12 Zeitreiseshows wie The Time Traveller’s Wife, die Sie sich als Nächstes ansehen sollten

Home » 12 Zeitreiseshows wie The Time Traveller’s Wife, die Sie sich als Nächstes ansehen sollten

Zeitreisen sind ein faszinierendes Thema, das in einer Vielzahl von Fernsehsendungen und Filmen behandelt wird. Es ist ein Konzept, das weder möglich noch unmöglich erscheint und in einer Welt voller Anomalien selten als weit hergeholte Idee angesehen wird. Die Frau des Zeitreisenden ist eine der neuesten Shows, die sich mit diesem Thema befasst und das Leben von Henry DeTamble verfolgt (Theo James), ein Mann mit einer außergewöhnlichen Fähigkeit zu Zeitreisen. Ursprünglich basierend auf dem Roman von Audrey Niffeneggerdie 2009 auch zu einer Verfilmung inspirierte, untersucht die Show die Folgen und den herzzerreißenden Druck, der durch eine so seltene Fähigkeit verursacht wird.

Aber trotz der Nachteile einer solch ausgefallenen Vorstellung haben wir wahrscheinlich alle irgendwann einmal über Zeitreisen nachgedacht. Viele von uns haben wahrscheinlich darüber nachgedacht, wie es wäre, eine bestimmte Zeit in der Geschichte zu erleben, oder vielleicht über die Möglichkeit nachgedacht, einen kleinen Moment in unserem eigenen Leben zu verändern. Was auch immer unsere Beweggründe sind, es ist eine verführerische Idee, die frustrierenderweise einfach unerreichbar ist, aber zu unserem Glück gab es eine Fülle von Shows, um unsere Neugier auf Zeitreisen zu befriedigen. Für diejenigen unter Ihnen, die über das Raum-Zeit-Kontinuum träumen, finden Sie hier eine Liste von Shows, die Sie auf eine Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft mitnehmen.

COLLIDER-VIDEO DES TAGES

Siehe auch: „Die Frau des Zeitreisenden“ Staffel 1 endet erklärt: Was ist bei der Hochzeit passiert?

Fremdling basiert auf dem gleichnamigen Roman von Diana Gabaldon. Es folgt der Geschichte von Claire Randall (Caitróna Balfe), eine Krankenschwester aus dem Zweiten Weltkrieg, die 1743 nach Schottland transportiert wird. Sie gerät irgendwie in einen Clan von Highland-Rebellen, die kämpfen, um der Verfolgung durch die britische Armee zu entgehen.

Wie Die Frau des Zeitreisenden, Fremdling hat eine sehr charmante, aber leidenschaftliche Liebesaffäre, die den Einsatz zu einem bereits intensiven Konzept erhöht. Sowohl Claire als auch Henry DeTamble müssen sich mit den Lasten von Zeitreisen sowie den Folgen auseinandersetzen, die sie für ihre Lieben haben, und die wahre Realität einer Idee untersuchen, von der wir oft phantasieren. Es mag unglaublich einfach sein, das Leben dieser beiden Charaktere zu romantisieren, aber es werden viele ethische Fragen aufgeworfen, die Sie veranlassen werden, Ihre anfänglichen Ansichten zu überdenken. Fremdling ist eine verblüffende Geschichte vor der wunderschönen Kulisse Schottlands aus dem 18. Jahrhundert, die Sie in ein episches Abenteuer der größten Liebesgeschichte aller Zeiten hineinziehen wird.

Loki (seit 2021)

Nach dem enormen Erfolg der Rächer Film-Franchise erhielt jedermanns Lieblingsgott des Unheils seine eigene Fernsehserie Tom Hiddleston Wiederholung seiner Rolle. Findet gleich danach statt Rächer: Endspiel, konzentriert sich diese Show auf eine alternative Version von Loki, die eine neue, aber rechtswidrige Zeitleiste erstellt. Dies führt zu seiner anschließenden Verhaftung durch eine mysteriöse Organisation, die für die Regulierung der Zeit verantwortlich ist, die gezwungen ist, die Zeitstörung zurückzusetzen. Nach seinem Prozess entdeckt er, dass es eine andere Variante von sich selbst gibt, die die natürliche Zeitordnung stört, und ist überredet, dabei zu helfen, sie aufzuhalten.

Loki gibt einen erfrischenden Blick auf das Zeitreisethema und bietet ein einzigartiges Element, das interessante Wendungen in der Handlung und kopfzerbrechende Theorien hervorbringt. Die Serie ist vollgepackt mit lustigen und unbeschwerten Momenten, die die bizarre Natur von Zeit und Raum enthüllen, sowie eine ehrliche Konfrontation mit Lokis tiefsten Unsicherheiten. Thors jüngerer Bruder war seit Beginn des MCU immer ein schuldiges Vergnügen für das Publikum, da seine cleveren Pläne und sein allgemeines Fehlverhalten den Trickster in uns allen inspirieren. Er ist weder gut noch schlecht, sondern irgendwo in der Mitte, weshalb wir ihn dafür umso mehr lieben.

Nachdem eine Zeitmaschine von einem Mann gestohlen wird, der den Lauf der Geschichte ändern will, müssen ein Professor, ein Soldat und ein Ingenieur in die Vergangenheit reisen, um sicherzustellen, dass diese monumentalen Ereignisse unverändert bleiben. Von der Hindenburg-Katastrophe bis zur Ermordung von Abraham Lincoln, Zeitlos ist eine spannende Abenteuerserie, die dem Publikum einen kleinen Einblick in berühmte historische Ereignisse gibt.

Wie Die Frau des Zeitreisenden, konzentriert sich die Show auf die katastrophalen Auswirkungen von Zeitreisen und die Auswirkungen der Veränderung eines einzelnen Moments. Wir müssen uns nicht mehr inmitten des kalifornischen Goldrauschs vorstellen oder wie es wäre, im Chicago der 1930er Jahre mit berüchtigten Gangstern die Ellbogen zu reiben, da diese Show alles für uns vorstellt. Zeitlos ist ein echter Leckerbissen für jeden Geschichtsinteressierten und nimmt das Publikum mit auf einen gewagten Kreuzzug durch die Geschichte.

Die zunächst für tot gehaltenen Passagiere des Montego-Air-Flugs 828 kommen wohlbehalten an ihrem Ziel an, nur um festzustellen, dass ganze fünfeinhalb Jahre vergangen sind. Die Passagiere erlebten einen Zeitsprung, ein Ereignis, das sie nicht kontrollieren konnten, ähnlich wie Henry DeTamble, der ebenfalls unfreiwillig durch die Zeit reist. Infolgedessen kämpfen sie beide darum, sich an ihre neuen Realitäten anzupassen, und akzeptieren, dass es möglicherweise keine denkbare Erklärung für die Unterbrechung ihres Lebens gibt. Zum Glück für Henry findet er Trost in seiner Seelenverwandten Clare, die es schafft, seinen Zustand erträglich zu machen, aber für alle Passagiere, die Jahre ihres Lebens verpasst haben, ist es nicht so einfach, sich wieder in die Gesellschaft zu integrieren. Manifest ist ein zum Nachdenken anregender Thriller mit vielen Drehungen und Wendungen, der das Publikum auf die Suche nach Logik im Übernatürlichen führt.


Dr. Samuel Beckett (Scott Bakula) ist ein Wissenschaftler, der in der Zeit gefangen ist und in die Körper und das Leben verschiedener Menschen aus der Vergangenheit springt. Seine Mission ist es, bestimmte Ereignisse zu korrigieren, die nicht hätten passieren sollen, zahlreiche Zeitlinien zu korrigieren und die Zukunft zum Besseren zu verändern. Quantensprung erzählt die Geschichte eines bemerkenswerten Charakters, der sich der Wissenschaft verschrieben hat und selbstlos sein Leben riskiert, um Gutes zu tun.

Ähnlich wie Henry DeTamble weiß er nie, wohin oder wann er springen wird, gefangen in einer Schwebe, die keine Antworten bereithält. Beide Männer bleiben trotz ihrer ärgerlichen Situation hoffnungsvoll und glauben an einen unwahrscheinlichen Ausgang. Für Henry wird er lernen, seine Zeitreisefähigkeiten zu kontrollieren, und für Sam wird er schließlich in seine Gegenwart zurückkehren. Diese Show wird Ihr Herz in tausend kleine Stücke brechen, während Sie einen Mann anfeuern, dessen Selbstaufopferung und Mitgefühl mehr als genug sein sollten, um ihm sein Ticket nach Hause zu verdienen.

Wenn Anomalien das Gewebe des Weltraums zerreißen, werden Passagen geschaffen, die es prähistorischen Kreaturen ermöglichen, in die moderne Welt hinabzusteigen. Nick Cutter und sein Spezialistenteam verfolgen diese Anomalien und versuchen, die Kreaturen einzufangen, bevor sie Schaden anrichten können.

Wenn Jurassic Park ein exzentrischer, zeitreisender Science-Fiction-Film gewesen wäre, würde es ungefähr so ​​​​aussehen Urzeitlich. Diese Show ist brillant in ihrer Kreativität und ihrem einzigartigen Konzept und schafft ein erschreckendes, aber beeindruckendes visuelles Erlebnis. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, was passieren würde, wenn eine Herde tödlicher Dodos in der Londoner Innenstadt losgelassen würde, dann ist dies die Show für Sie.

Siehe auch: „Die Frau des Zeitreisenden“: Henrys Fähigkeit zum Zeitreisen, erklärt

Frei nach dem Film von 1995, 12 Affen konzentriert sich auf James Cole (Aaron Stanford), ein Mann, der in die Vergangenheit geschickt wurde, um die Freisetzung eines tödlichen Virus zu verhindern. Er muss die für den Ausbruch verantwortliche Armee zerstören, aber da das Virus bereits Milliarden von Menschen getötet hat, stehen die Menschen vor dem Aussterben, sollte er scheitern.

Die Serie ist gut gemacht, mit vielen unvorhersehbaren Szenen und tadelloser Action, die Sie auf den Rand Ihres Sitzes bringen. Die Show untersucht die schwierigen Entscheidungen, die wir zwischen richtig und falsch treffen müssen, und deutet auf die Idee hin, dass es möglicherweise nicht so einfach ist, wie wir denken.

Basierend auf der Gothic-Geschichte Die legende von sleepy hollow durch Washington Irvingdiese Serie ist eine hervorragende Adaption rund um das Leben der bekannten Figur Ichabod Crane (Tom Mison). In der Show wird Crane von 1781 aus seiner Heimat Sleepy Hollow ins Jahr 2013 transportiert. Mit der Hilfe eines FBI-Agenten muss er den berüchtigten Headless Horseman und verschiedene andere böse Wesen aufhalten, die der Welt, wie sie wissen, ein Ende zu bereiten drohen es. Mit mystischen Artefakten, tapferen Fluchten aus dem Fegefeuer und Rückblenden ins späte 18. Jahrhundert Schläfrige Höhle ist die perfekte Show für diejenigen, die den Hauch des Übernatürlichen genießen.


Reisende (2016-2018)

Die Gesellschaft spielt in einer dystopischen Zukunft, die kurz vor dem Zusammenbruch steht, aber es ist eine Gruppe von Spezialagenten, die als Reisende bekannt sind, die damit beauftragt sind, sie zu retten. Dazu müssen sie ihr Bewusstsein durch die Zeit zurückversetzen, um die Körper derer aufzunehmen, die existierten, und lebensrettende Missionen erfüllen. Ihr ultimatives Ziel ist es, die verschiedenen historischen Fehler rückgängig zu machen, die zum allgemeinen Untergang ihrer gegenwärtigen Welt geführt haben, selbst wenn dies das Leben Unschuldiger in Gefahr bringt. Die Show bietet eine tiefere und wissenschaftlichere Sichtweise auf Zeitreisen als das, was wir bisher gesehen haben, und verfolgt das Leben ganz gewöhnlicher Menschen, von denen erwartet wird, dass sie sehr außergewöhnliche Dinge tun.

Ein Datum, das vielen bekannt ist, 22.11.63 dreht sich um die Ermordung von JFK und die Versuche eines Mannes, dies zu verhindern. Nachdem Jake Epping ein Zeitportal ins Jahr 1960 entdeckt hat, muss er ein Leben über jeden Verdacht erhaben leben, während er Informationen über die Ereignisse sammelt, die zum Tod des Präsidenten geführt haben. Wie Henry ist er an eine Frau gebunden, in die er unsterblich verliebt ist, und steht vor der komplizierten Entscheidung, seine Mission aufzugeben oder sie zu verlassen.

Basierend auf dem Buch geschrieben von Stephen Kinghat die Serie viele packende Momente gepaart mit spannenden und intensiv schockierenden Wendungen, die Sie nicht kommen sehen werden. 22.11.63 ist eine fesselnde Geschichte über die Entschlossenheit eines Mannes, eines der wichtigsten Ereignisse in der amerikanischen Geschichte zu ändern, zusammen mit der grausamen Erkenntnis, dass die Zeit nicht so leicht geändert werden kann.

Nachdem Sam Tyler in einen tödlichen Autounfall verwickelt wurde (John Simm), ein Polizist, erwacht und stellt fest, dass er sich jetzt im Jahr 1973 befindet. Als er versucht, seinen Job als Polizist fortzusetzen, wird Tyler mit den krassen kulturellen Kontrasten der 1970er Jahre konfrontiert und kämpft damit, seine aktuelle Situation zu akzeptieren. Er muss auch die Wahrheit über seine vermeintliche Zeitreise aufdecken und nach Antworten suchen, während er Verbrechen aufklärt.

Die lebendige und authentische Darstellung der 70er Jahre verleiht einem Rätsel, das Sie unbedingt lösen werden, einen fesselnden Hintergrund. Ein grandioses Psychodrama, Leben auf dem Mars untersucht die harten Folgen der Existenz in einer Zeit, die nicht unsere eigene ist und in der die Antworten, nach denen wir oft suchen, normalerweise in der Vergangenheit verborgen sind.

Nach den zeitreisenden Expeditionen eines alten Time Lords Doctor Who ist eine legendäre britische Fernsehserie, die sich über Jahrzehnte erstreckt. Mit der Erstausstrahlung der Originalserie im Jahr 1963 hat die moderne Wiederbelebung der Show die Bewunderung der Fans für viele Generationen neu entfacht. Wie James Bond wurde der Doktor von einer Vielzahl großartiger Schauspieler dargestellt, von denen jeder seine eigene Interpretation der berühmten Figur geschaffen hat und die Serie mit neuen und aufregenden Nuancen am Leben erhält.

Erkunden zahlreicher Orte und Zeiträume und Treffen berühmter historischer Persönlichkeiten, verbringt der Doktor sein Leben damit, sich ins Unbekannte vorzuwagen und die vielen Geheimnisse des Universums zu lösen. The Doctor und Henry DeTamble reisen in einer großen, blauen Telefonzelle durch die Zeit und haben sehr unterschiedliche Methoden der Zeitreise, aber beide sind nur allzu vertraut mit der Einsamkeit und Isolation, die mit ihrem Leiden einhergeht. Doctor Who ist vollgepackt mit verschiedenen Macken und ungewöhnlichen Handlungssträngen, die alle seltsamen und wunderbaren Dinge feiern und das Publikum noch viele Jahre lang fesseln werden.