15 wissenschaftliche Fakten, die unsere Bunsenbrenner befeuert haben

Home » 15 wissenschaftliche Fakten, die unsere Bunsenbrenner befeuert haben

Ich bin ein uraltes Wesen. Mein Leben habe ich einem einzigen Zweck gewidmet – die Menschen dieser Welt vor Bösem und Ungerechtigkeit zu schützen. Ich war ein einfacher Wachhund, als mir eines Tages mein Meister ein Geschenk machte. Ein magisches Gerät, das es ihm erlaubte, mich zu rufen, wann immer er wollte. Die Gabe des Fliegens erlaubte mir, an die Enden der Erde zu reisen und die Arbeit meiner Meister aus erster Hand zu sehen, ihre Triumphe und Misserfolge mitzuerleben und ihnen über die Aktionen anderer Wesen zu berichten, die unsere Welt beeinflussen könnten.

Diese Geschichte spielt im Jahr 2196 n. Chr., hundert Jahre nach meiner Geburt und dem Tod meines Meisters, der starb, während er eine ganze Stadt von Menschen rettete. Diese Geschichte wird aus mehreren Blickwinkeln erzählt. Wir haben tapfer gekämpft, um das heilige Wissen zu bewahren, das aus einer Liste von fünfzehn Tatsachen besteht. Diese Liste geht …

Eine Kamera, nicht größer als ein Salzkorn, wurde von Studenten entwickelt.

Wissenschaftler aus Princeton haben eine Kamera entwickelt, die nicht größer als ein Salzkorn ist.  0 22 16. / und ST.  zz 11 16 22 ø 5,6 3,5 $7 Leitz Elmar 1:35 an - 5cm Ihr mikroskopisches Gerät wurde mithilfe der Metaoberflächentechnologie hergestellt.  Es besteht aus einem dünnen Siliziumnitridfilm, der mit 1,6 Millionen kleinen Zylindern bedeckt ist.  JETZT GEKNACKT, WISSEN SIE

Wissenschaftsalarm