Ausblick auf die Sterilfiltration für Life Science Global

Home » Ausblick auf die Sterilfiltration für Life Science Global

Dublin, 30. Juni 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — The „Sterilfiltrationsmarkt für Life Science“ Bericht wurde hinzugefügt ResearchAndMarkets.com Angebot.

Der weltweite Markt für Sterilfiltration soll von 3,0 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 bis 2027 5,3 Milliarden US-Dollar erreichen, bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 12,0 % für den Prognosezeitraum 2022 bis 2027.

Das PES/PS-Materialsegment des globalen Sterilfiltrationsmarktes wird voraussichtlich von 1,1 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 auf 1,9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2027 wachsen, bei einer CAGR von 12,3 % für den Prognosezeitraum von 2022 bis 2027.

Das PVDF-Materialsegment des globalen Sterilfiltrationsmarktes wird voraussichtlich von 879 Millionen US-Dollar im Jahr 2022 auf 1,6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2027 bei einer CAGR von 12,5 % für den Prognosezeitraum 2022 bis 2027 wachsen.

Dieser Bericht schätzt das zukünftige Marktpotenzial für Sterilfiltration für Life-Science-Anwendungen. Es bietet eine detaillierte Analyse des Wettbewerbsumfelds, des Regulierungsszenarios, der Treiber, Beschränkungen, Chancen und Trends auf dem Markt. Der Bericht behandelt auch Marktprognosen bis 2027 und wichtige Marktteilnehmer.

Dieser Bericht behandelt den globalen Markt für Sterilfiltration in Life-Science-Anwendungen, einschließlich Tiefenfilter, Mikrofiltrationsmembranen und Luftfilter. Der Bericht analysiert auch verschiedene Filtermaterialien, die bei der Sterilisationsfiltration verwendet werden.

In diesem Bericht wird der Markt nach Regionen in Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum und den Rest der Welt (einschließlich Lateinamerika, Naher Osten und Afrika) unterteilt. Zu den analysierten Ländern gehören die USA, Kanada, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Japan, China und Indien). Die geschätzten Werte basieren auf den Gesamteinnahmen der Produkthersteller. Projizierte und prognostizierte Umsatzwerte sind in konstanten US-Dollar angegeben, die nicht inflationsbereinigt wurden.

Das Wachstum des Marktes ist hauptsächlich auf die zunehmende Verwendung von Sterilisationsfiltern zur Entfernung von Verunreinigungen aus biologischen, biopharmazeutischen und pharmazeutischen Herstellungsprozessen zurückzuführen.

Die Industrie ist auch grob in zwei Gewinnströme unterteilt: Industriell und Biopharmazeutisch. Biopharmazeutische Filtration und Labore sind gemessen am Preis pro Volumen und Ersatz der profitabelste Bereich. Der Reinheitsgrad erfordert die zunehmende Anzahl globaler Benutzer, und die ständige Notwendigkeit, Filter zu wechseln, bedeutet, dass das gleiche Material einen höheren Preis verlangt und ständig nachbestellt wird.

Insgesamt ist die Branche materialspezifisch. Die schiere Zahl der Wettbewerber zeigt die Reife der beiden am weitesten verbreiteten Materialien: Polyvinylidenfluorid (PVDF) und Polyethersulfon (PES). Die Verbesserung der Wirtschaftlichkeit von Membransystemen hat zu ihrer zunehmenden Verwendung in der pharmazeutischen Industrie beigetragen. Beispielsweise hat der Kostenrückgang einige Unternehmen dazu veranlasst, sich speziell auf umsatzstarke Bereiche wie Biopharmazeutika zu verlassen, während andere Unternehmen auf großvolumige Projekte setzen, um das Wachstum voranzutreiben.

Firmen erwähnt

  • 3M Co.
  • Agilent Technologies Inc.
  • Alva Laval Ab
  • Cantel Medical
  • Danaher Corp.
  • Donaldson Co. Inc.
  • Eaton Filtration Llc
  • GEA-Filtration
  • Meissner Filtration Products Inc.
  • Merck KGaa
  • Parker Hannifin Corp.
  • Porvair Plc
  • Sartorius Stedim Biotech Gmbh
  • Thermo Fisher Scientific Inc.
  • WL Gore & Associates Inc.

Der Bericht enthält

  • 32 Tische
  • Ein aktueller Überblick über den globalen Markt für Sterilfiltration für Life-Science-Anwendungen
  • Analysen der globalen Markttrends mit historischen Verkaufsdaten von 2020 und 2021, Schätzungen für 2022 und Prognosen der durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten (CAGRs) bis 2027
  • Höhepunkte des bevorstehenden Marktpotenzials für Sterilfiltration in der Life-Sciences-Industrie und Schwerpunktbereiche zur Prognose dieses Marktes in verschiedene Segmente und Untersegmente
  • Bewertung und Prognose der Marktgröße für sterile Filtration für Life-Science-Anwendungen, prognostizierte Wachstumstrends und entsprechende Marktanteilsanalyse nach Porengröße, Material und geografischer Region
  • Diskussion über neue technologische Entwicklungen in diesem innovationsgetriebenen Markt, aktuelle und aufkommende Anwendungen, regulatorische Bedenken und andere wichtige Faktoren, die das Wachstum des Sterilfiltrationsmarktes behindern
  • Detaillierte Analyse der Stärken, Schwächen und Chancen der führenden Akteure auf dem globalen Markt für Sterilfiltration
  • Ausführliche Informationen zu steigenden Investitionen in F&E-Aktivitäten, Schlüsseltechnologiethemen, branchenspezifische Herausforderungen, Hauptarten von Endverbrauchermärkten und Auswirkungen von COVID-19 auf die Entwicklung dieses Marktes
  • Eine relevante Patentanalyse für Innovationen in der Sterilfiltration

Abgedeckte Hauptthemen:

Kapitel 1 Einleitung

Kapitel 2 Marktzusammenfassung

Kapitel 3 Markt- und Technologiehintergrund

  • Überblick
  • Tiefenfiltrationstechnologien
  • Tiefbettfilter
  • Filter für dicke Medien
  • Pads und Panel-Filter
  • Linsenförmige Filter
  • Membranfiltration
  • Flüssigkeitssterilisation
  • Medizinische Inline-Sterilisationsfilter
  • Spritzenfilter
  • Luft- und Gassterilisation
  • Dead-End-Filtration/Normalfluss-Filtration
  • Point-of-Use-Sterilisation
  • Filtersterilisationslieferanten
  • Notwendigkeit der Entfernung von Mykoplasmen in Biopharmazeutika
  • Regulierungstrends

Kapitel 4 Marktdynamik

  • Marktführer
  • Hohes Wachstum in der Biologika- und Biopharmaindustrie
  • Zunehmende Einführung von Single-Use-Technologien
  • Marktbeschränkungen und Herausforderungen
  • Regulatorische Einschränkungen
  • Probleme mit Einwegtechnologien
  • Probleme bei der Prozessskalierbarkeit
  • Marktchancen
  • Notwendigkeit der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
  • Auftragsfertigung

Kapitel 5 Auswirkungen von COVID-19 auf den Markt für Sterilfiltration

  • Auswirkungen von COVID-19 auf die Pharmaindustrie

Kapitel 6 Globaler Markt für Sterilfiltration nach Porengröße

Kapitel 7 Globaler Markt für Sterilfiltration nach Material

  • PVDF
  • PS/PES
  • PTFE
  • Andere Materialien
  • Zellulose
  • Polypropylen
  • Keramik
  • Rostfreier Stahl
  • Silizium

Kapitel 8 Globaler Markt für Sterilfiltration nach Regionen

Kapitel 9 Patentüberprüfung

Kapitel 10 Wettbewerbslandschaft

  • Aktuelle Trends
  • Wachsende F&E-Ausgaben
  • Bedarf an Medikamenten gegen lebensstilbedingte Krankheiten
  • Wichtige Entwicklungen

Kapitel 11 Unternehmensprofile

Weitere Informationen zu diesem Bericht finden Sie unter https://www.researchandmarkets.com/r/1l5ok1