Barcelona bereite 60 Millionen Pfund für Raphinha vor, um Chelseas Versuch zu vereiteln, den Stürmer von Leeds United zu verpflichten – Paper Talk | Aktuelles aus dem Transferzentrum

Home » Barcelona bereite 60 Millionen Pfund für Raphinha vor, um Chelseas Versuch zu vereiteln, den Stürmer von Leeds United zu verpflichten – Paper Talk | Aktuelles aus dem Transferzentrum

Alle Top-Storys und Transfer-Gerüchte aus den überregionalen Zeitungen vom Freitag…

DIE ZEITEN

Barcelona ist bereit, Raphinha ein Angebot im Wert von bis zu 60 Millionen Pfund zu machen, um Chelsea bei der Verpflichtung des Stürmers von Leeds United zu schlagen.

Brennan Johnson hat Nottingham Forest einen enormen Schub gegeben, indem er einen neuen Vierjahresvertrag im City Ground vereinbart hat.

Die Rugby Football Union hat ehrgeizige Pläne bestätigt, die Premier 15 League der Frauen innerhalb eines Jahrzehnts für mehr als 200 Millionen Pfund zum Profi zu machen.

TÄGLICHER TELEGRAPH

Chelseas Verhandlungen mit Juventus über einen Wechsel von Matthijs de Ligt schreiten voran, und die Gespräche über eine Rückkehr von Nathan Ake an die Stamford Bridge werden fortgesetzt.

Die neuen Eigentümer von Chelsea haben eine Untersuchung der Vorwürfe einer giftigen Mobbingkultur innerhalb ihres Marketingteams in Auftrag gegeben, nachdem bekannt wurde, dass sich der ehemalige Leiter des Fernsehsenders des Clubs das Leben genommen hatte.

Wimbledon wird wegen der Dachfehler des Centre Court kritisiert, nachdem es bei trockenem Wetter für Katie Boulters Sieg geschlossen, dann aber für Rafael Nadals Match offen gehalten wurde, nur damit leichter Regen fällt.

DIE SONNE

Bruno Fernandes hat versucht, die Spekulationen um die Zukunft von Cristiano Ronaldo zu beenden, indem er behauptete, der Portugiese werde bleiben.

Manchester City wird dem Rivalen Chelsea sagen, dass er die Neuverpflichtung von Innenverteidiger Nathan Ake in diesem Sommer zu einem günstigen Preis vergessen soll.

Nathan Ake feiert das 2:0 für Man City (AP)

Der Wechsel von West Ham zum Villarreal-Stürmer Arnaut Danjuma steht persönlich kurz vor dem Zusammenbruch, was bedeutet, dass sich der Verein wahrscheinlich darauf konzentrieren wird, Jesse Lingard zurück ins Londoner Stadion zu holen.

Torhüter Sergio Romero ist trotz des etwas erbitterten Endes seiner vorherigen Amtszeit in Old Trafford an einer Rückkehr zu Manchester United interessiert – er wird am Freitag nach einer Saison bei Venezia Free Agent.

TÄGLICHE POST

Der Manager von Birmingham City, Lee Bowyer, sucht Zusicherungen für seine Zukunft, da ihm die langwierige Übernahme von Birmingham nur wenige Wochen vor Beginn der Meisterschaftssaison 12 Spieler, keinen Assistenten und schlechte Trainingsmöglichkeiten beschert hat.

Guochuan Lai, Besitzer von West Bromwich Albion, hat zugegeben, dass er sich vor mehr als einem Jahr 5 Millionen Pfund vom Club geliehen und sie immer noch nicht zurückgezahlt hat.

Tottenhams erhöhtes Angebot für Richarlison reichte aus, um Chelsea vom Stürmer von Everton abzuhalten, da der Preis von 60 Millionen Pfund für sie zu teuer war.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Während Richarlisons Tottenham immer näher rückt, blicken wir auf die Duelle des Brasilianers in der vergangenen Saison mit seinem zukünftigen Teamkollegen Cristian Romero zurück.

Paris Saint-Germain hat rund 35 Millionen Pfund für die Verpflichtung von Porto-Mittelfeldspieler Vitinha gezahlt, der während einer Zeit bei Wolves wenig Einfluss hatte.

Der Mittelfeldspieler von Watford, Moussa Sissoko, schließt einen Wechsel für 1,8 Millionen Pfund zum französischen Klub Nantes ab, und sein Teamkollege Andre Gray ist bereit, sich Aris Thessaloniki als Free Agent anzuschließen.

Cheikhou Kouyate wird Crystal Palace am Freitag verlassen, obwohl er unbedingt bleiben möchte, da der Club nicht bereit ist, ihm den von ihm gewünschten Zweijahresvertrag anzubieten.

England Boxing wurde von Anschuldigungen wegen sexueller Übergriffe erschüttert, wobei ein männlicher Mitarbeiter, der einigen der größten Stars des Sports bekannt war, wegen groben Fehlverhaltens entlassen wurde.

DER UNABHÄNGIGE

Juventus hat seine Aufmerksamkeit im Rahmen eines Tauschgeschäfts mit Liverpool für Adrien Rabiot auf Roberto Firmino gelenkt, nachdem er zuvor Naby Keita in den Transfer einbeziehen wollte.

TAGESSPIEGEL

Arsenal beabsichtigt, William Saliba in der nächsten Saison im Verein zu behalten und hofft, den Verteidiger an einen neuen Vertrag zu binden.

Barcelona-Trainer Xavi hat den Stars der ersten Mannschaft, Samuel Umtiti, Martin Braithwaite, Oscar Mingueza und Riqui Puig, rücksichtslos gesagt, sie sollten das Training vor der Saison ausfallen lassen, da die Katalanen versuchen, einen Sommer-Exodus zu starten.

Xavi

Gabriel Magalhaes bleibt ein Ziel für Juventus, aber es bleibt unwahrscheinlich, dass Arsenal den Verteidiger diesen Sommer verkaufen wird.

Arsenal verstärkt seine Bemühungen, „den nächsten Mesut Özil“ zu verpflichten, mit Berichten in der Türkei, in denen behauptet wird, sie hätten Gespräche mit Fenerbahce über einen Deal für den jugendlichen Mittelfeldspieler Arda Guler aufgenommen.

Barcelona hat seine Transferkasse für den Sommer aufgestockt, indem es 10 Prozent seiner LaLiga-TV-Rechte für mehr als 200 Millionen Pfund an eine globale Investmentfirma verkauft hat.

TAGESSTAR

Fragezeichen bleiben über Hector Bellerins Zukunft bei Arsenal, nachdem er am Donnerstag zum Training beim Premier League-Klub zurückgekehrt ist. Atletico Madrid und AS Roma sind an Bellerin interessiert, aber er würde eine Rückkehr zu Real Betis nach einer erfolgreichen Leihperiode 2021/22 bevorzugen.

TÄGLICHER EXPRESS

Manchester United arbeitet an Leihverträgen, um mehr Erfahrung in der ersten Mannschaft für die Stürmer Amad Diallo, Tahith Chong und Facundo Pellistri zu sammeln.

TAGESREKORD

Kenny Miller geht davon aus, dass die Rangers gezwungen sein könnten, Alfredo Morelos für ein Lowball-Angebot zu verkaufen, wenn sie den Kolumbianer nicht dazu bringen können, sich auf einen neuen Deal festzulegen.

Rangers Alfredo Morelos feiert das zweite Tor seiner Mannschaft
Bild:
Rangers-Stürmer Alfredo Morelos nähert sich dem letzten Jahr seines Ibrox-Vertrags

Der gefragte Stephen Kelly wird die Rangers voraussichtlich vor Ende des Fensters verlassen, obwohl er zum Training in Auchehowie zurückgekehrt ist.

Der kroatische Stürmer Antonio Colak wurde als „leicht ersetzbar“ bezeichnet, da er näher an die Rangers herankommt.

Der Neuzugang von Aberdeen, Bojan Miovski, wurde von Giovanni Costantino, seinem ehemaligen Manager bei MTK Budapest, unterstützt, um schließlich in der Premier League zu spielen.

Jack Ross, Chef von Dundee United, hofft, den ehemaligen Torhüter von St. Johnstone, Zander Clark, zu einem seiner ersten Neuzugänge zu machen, nachdem er ihm einen lukrativen Dreijahresvertrag angeboten hat.

Der italienische Klub Lecce hat dem gefragten Mittelfeldspieler Lewis Ferguson von Aberdeen ein Angebot von 2 Millionen Pfund gemacht.

SCHOTTISCHE SONNE

Neil Lennon hat sein SPFL-Wissen erneut genutzt, indem er den ehemaligen Rangers- und Hibs-Flügelspieler Brandon Barker in seinen Omonia Nicosia-Kader aufgenommen hat.