Biden traf sich inmitten von Kontroversen mit dem Kronprinzen und anderen saudischen Führern

Home » Biden traf sich inmitten von Kontroversen mit dem Kronprinzen und anderen saudischen Führern

Das Gesetz zum Schutz der Gesundheit von Frauen, gesponsert von der Abgeordneten Judy Chu (D-Calif.), das das Repräsentantenhaus letztes Jahr verabschiedete, würde den Zugang zur Abtreibung verstaatlichen. Das von Rep. Lizzie Fletcher (D-Tex.) geleitete Gesetz zur Sicherstellung des Zugangs zur Abtreibung würde sicherstellen, dass Frauen zur medizinischen Versorgung frei im ganzen Land reisen können. Keines der Gesetze wird den Senat passieren.

Eine Gruppe demokratischer Senatoren versuchte es. Unter der Führung von Senatorin Catherine Cortez Masto (D-Nev.) aus einem Staat, in dem Abtreibung legal ist und die ebenfalls Gefahr läuft, ihre Wiederwahl zu verlieren, versuchten sie, einstimmig eine Abstimmung über ein Gesetz zur Reisefreiheit zu erzwingen. eine dramatische Taktik, um eine Botschaft über Gesetze zu senden, die nicht die Stimmen haben. Es wurde von den Republikanern blockiert.

Außerdem haben diese Woche 18 Demokraten im Senat und 81 Mitglieder des Repräsentantenhauses einen Brief an die Biden-Regierung geschickt, in dem sie darum baten, einen nationalen Notfall im Bereich der öffentlichen Gesundheit auszurufen, um den Patienten mehr Flexibilität bei der Aufnahme und den medizinischen Fachkräften bei der medizinischen Versorgung zu bieten. Aber die Beamten der Biden-Regierung haben bisher gezögert, zu handeln, weil es wenig Geld gibt, das sie für die Bemühungen aufwenden können, und sie befürchten, dass Konservative Gerichtsverfahren anfechten, die vor konservativen Gerichten obsiegen würden.