Boris Johnson gelobt, zurückzutreten, da die Tories darauf bestehen, dass der „rücksichtslose“ Premierminister jetzt gehen muss – Live-Updates | Politik

Home » Boris Johnson gelobt, zurückzutreten, da die Tories darauf bestehen, dass der „rücksichtslose“ Premierminister jetzt gehen muss – Live-Updates | Politik

Tories sagen, dass der „rücksichtslose“ Johnson jetzt rausgedrängt werden sollte, weil es riskant wäre, ihn bis zum Herbst zu lassen

Jessica Elgot

Zwei Ex-Minister haben dem Guardian gesagt, dass sie es nicht für möglich halten, dass Johnson bis zum Herbst bleibt.

Einer sagte: „Er muss heute Abend weg, Raab soll übernehmen.“ Ein anderer sagte: „Er muss heute die Amtssiegel abgeben und gehen. Also können wir einen Hausmeister PM haben.“

Eine andere hochrangige Tory-Quelle, die in den letzten 48 Stunden mit Johnson zusammen war, sagte, sein Verhalten bedeute, dass es für das Land gefährlich sei, wenn er bleibe. Die Quelle sagte:

Sein Verhalten in den letzten 48 Stunden war rücksichtslos und unberechenbar. Man kann ihm nicht trauen, das Land bis zum Herbst zu führen. Gott weiß, was er tun wird.

Ein ehemaliger Regierungsberater sagte, es sei „gefährlich“ für Johnson, im Amt zu bleiben. Ein anderer Ex-Minister nannte ihn „eine Schande“.

Schlüsselereignisse: