BUTLER NATIONAL CORPORATION KÜNDIGT FINANZERGEBNISSE UND TELEFONKONFERENZ FÜR DAS VIERTE QUARTAL UND DAS GESCHÄFTSJAHRESENDE 2022 AN

Home » BUTLER NATIONAL CORPORATION KÜNDIGT FINANZERGEBNISSE UND TELEFONKONFERENZ FÜR DAS VIERTE QUARTAL UND DAS GESCHÄFTSJAHRESENDE 2022 AN

– Der Umsatz stieg um 20 % auf 73,5 Millionen Dollar im Geschäftsjahr 2022 im Vergleich zu 61,5 Millionen Dollar im Geschäftsjahr 2021 –

OLATHE, Kan., 15. Juli 2022 /PRNewswire/ — Butler National Corporation (OTCQB: BUKS), ein führendes Unternehmen auf dem wachsenden globalen Markt für strukturelle Modifikationen, Wartung, Reparatur und Überholung (MRO) von Flugzeugen und ein anerkannter Anbieter von Glücksspielmanagementdiensten, gibt seine Finanzergebnisse für das vierte bekannt Quartal und Geschäftsjahr abgeschlossen 30. April2022. In Verbindung mit der Ankündigung hat das Unternehmen eine Telefonkonferenz für geplant Montag, 18. Juli 2022 bei 10:00 Uhr Central Daylight Time.

Was: Butler National Corporation Telefonkonferenz zu den Finanzergebnissen des vierten Quartals des Geschäftsjahres 2022

Wann: Montag, 18. Juli 202210:00 Uhr Central Daylight Time

Wie: Live per Telefon unter 800-550-7966. Code: 565 658. Telefonkonferenzteilnehmer sollten sich mindestens 5 Minuten vor der Startzeit anmelden.

Clark StewardPresident & CEO, Butler National Corp., wird die Telefonkonferenz leiten und die Ergebnisse des vierten Quartals und des Geschäftsjahresendes, den Status neuer und bestehender Bestellungen, Glücksspielaktivitäten und einen Ausblick auf die Bilanz des Geschäftsjahres 2023 erörtern.

Ausgewählte historische Finanzdaten zu allen Operationen:

Jahr endete am 30. April

Quartal endete am 30. April

(In Tausend außer pro
Daten teilen)

(In Tausend außer pro
Daten teilen)

2022

2021

2022

2021

Einnahmen

$

73.473

$

61.480

$

18.104

$

17.908

Betriebsertrag (Verlust)

16.129

5.900

2.962

2.217

Nettoeinkommen (Verlust)

10.368

1.433

1.628

624

Gesamtvermögen

100.809

101.921

100.809

101.921

Langfristige Verpflichtungen

46.310

42.975

46.310

42.975

Eigenkapital

40.834

41.379

40.834

41.379

Gewichteter Durchschnitt der Anteile – Verwässert

75.340

74.145

75.255

74.027

Verwässerter Gewinn (Verlust) pro Aktie

0,14

0,02

0,02

0,01

Kosten für Forschung und Entwicklung neuer Produkte

2.352

3.493

500

941

Management-Kommentare

„Das Geschäftsjahr ist zu Ende 30. April 2022, lieferte eines der besten Jahre in der Geschichte der Butler National Corporation. Der Umsatz stieg um 20 % auf 73,5 Millionen Dollar im Geschäftsjahr 2022 im Vergleich zu 61,5 Millionen Dollar im Geschäftsjahr 2021. Der Umsatzanstieg spiegelt einen Anstieg von 30 % bei den Umsätzen mit professionellen Dienstleistungen und einen Anstieg von 10 % bei den Umsätzen mit Luft- und Raumfahrtprodukten wider. Die Unternehmensakquisition der herausragenden Beteiligung an der Casino-Verwaltungsgesellschaft und starke Marketingkampagnen bei Boot Hill Casino & Resort verbesserten unsere finanzielle Position im Segment Professional Services. Unser Segment Luft- und Raumfahrtprodukte konzentriert sich weiterhin auf das Wachstum auf internationalen Märkten, Lösungen für behördliche Auflagen und die Entwicklung neuer ergänzender Musterzulassungen („STCs“) der Federal Aviation Administration.

Der Nettogewinn im Geschäftsjahr 2022 betrug 12,2 Millionen US-Dollar im Vergleich zu einem Nettogewinn von $20,5 Millionen im Geschäftsjahr 2021. Die operative Marge im Geschäftsjahr 2022 betrug 22 % im Vergleich zu 10 % im Geschäftsjahr 2021. Wir arbeiten weiterhin daran, die Effizienz unserer Implementierung, unserer operativen Prozesse und der Kontrolle allgemeiner und administrativer Ausgaben zu verbessern.

Das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2022 war ein starkes Quartal für das Segment Professional Services. Professional Services stieg gegenüber dem vierten Quartal des Geschäftsjahres 2021 um 11 %. Aerospace Products ging um 10 % zurück, was auf einen Rückgang in unserem Geschäft mit Flugzeugmodifikationen zurückzuführen ist. Der Umsatz stieg um 1 % auf 18,1 Millionen Dollar im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2022 im Vergleich zu 17,9 Millionen Dollar im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2021. Das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2022 führte zu einem Nettogewinn von 1,6 Millionen Dollar im Vergleich zu einem Nettoeinkommen von 624.000 $ im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2021.

Während des abgeschlossenen Geschäftsjahres 30. April2022, haben wir ungefähr investiert 2,4 Millionen Dollar in Projekten, die auf die Entwicklung und den Erwerb neuer Produkte ausgerichtet sind. Wir glauben, dass diese Ausgaben für Design und Entwicklung, Tests und Zertifizierung neuer Produkte erforderlich sind, um Luft- und Raumfahrtprodukte zu entwickeln, unsere langfristigen Einnahmen zu stabilisieren und unsere Gewinne zu steigern.

Wir blicken optimistisch in die Zukunft. Das Management und alle Mitarbeiter konzentrieren sich auf die Entwicklung neuer Produkte und Möglichkeiten zur Geschäftsentwicklung sowie auf die Steigerung des Umsatzes bei gleichzeitiger Kostenkontrolle. Wir glauben, dass wir für die Zukunft aufgestellt sind, da wir uns darauf konzentrieren, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen und den Shareholder Value zu steigern“, kommentierte er Clark D. StewartPräsident und CEO der Butler National Corporation.

Highlights der Geschäftsbereiche

Luft- und Raumfahrtprodukte:
Der Umsatz stieg um 10 % auf 34,3 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2022, verglichen mit 31,3 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2021. Dieser Anstieg um 3,1 Millionen US-Dollar war auf eine Zunahme unseres Geschäfts mit Flugzeug-Avionik und Elektronik für Spezialmissionen zurückzuführen 3,4 Millionen Dollar und ein Rückgang in unserem Flugzeugmodifikationsgeschäft von 351.000 $. Wir haben in die Entwicklung mehrerer STCs investiert. Die STC-Entwicklung führt zu neuen marktfähigen Produkten für das Unternehmen. Die Kosten gingen im Geschäftsjahr 2022 um 4 % auf 22,4 Millionen US-Dollar zurück, verglichen mit 23,3 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2021. Die Kosten machten im Geschäftsjahr 2022 65 % des Gesamtumsatzes des Segments aus, verglichen mit 74 % des Gesamtumsatzes des Segments im Geschäftsjahr 2021. Die Ausgaben gingen im Geschäftsjahr 2022 um 20 % zurück 5,7 Millionen US-Dollar im Vergleich zu 7,1 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2021. Die Ausgaben machten 17 % der Gesamteinnahmen des Segments im Geschäftsjahr 2022 aus, verglichen mit 23 % der Gesamteinnahmen des Segments im Geschäftsjahr 2021. Aerospace Products erzielte im Geschäftsjahr 2022 ein Betriebsergebnis von 6,2 Millionen US-Dollar im Vergleich zu einem operativen Ergebnis Einkommen von 854.000 $ im Geschäftsjahr 2021.

Professionelle Dienste:
Die Einnahmen aus Professional Services stiegen um 30 % auf 39,1 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2022 von 30,2 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2021. Die Kosten stiegen im Geschäftsjahr 2022 um 11 % auf 15,8 Millionen US-Dollar im Vergleich zu 14,2 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2021. Die Kosten machten 41 % der Gesamteinnahmen des Segments im Geschäftsjahr 2022 aus. im Vergleich zu 47 % der Gesamteinnahmen des Segments im Geschäftsjahr 2021. Die Ausgaben stiegen im Geschäftsjahr 2022 um 22 % auf 13,4 Millionen US-Dollar im Vergleich zu 10,9 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2021. Die Ausgaben machten im Geschäftsjahr 2022 34 % der Gesamteinnahmen des Segments aus, verglichen mit 36 ​​% der Gesamteinnahmen des Segments im Geschäftsjahr 2021. Das Betriebsergebnis aus Professional Services stieg um 98 % auf $100,0 Millionen im Geschäftsjahr 2022 im Vergleich zu 5,0 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2021.

Kosten im Zusammenhang mit professionellen Dienstleistungen und Luft- und Raumfahrtprodukten umfassen die Kosten für Engineering, Arbeit, Materialien, Gerätenutzung, Kontrollsysteme, Sicherheit und Belegung. Ausgaben im Zusammenhang mit professionellen Dienstleistungen und Luft- und Raumfahrtprodukten umfassen Marketing und Werbung, Leistungen an Arbeitnehmer, Abschreibungen und Amortisationen sowie allgemeine, administrative und andere Ausgaben.

Rückstand:
Ab 30. April 2022unser Rückstand belief sich auf ca 22,1 Millionen Dollar. Ab 1. Juli 2022unser Rückstand belief sich auf ca 24,2 Millionen Dollar. Der Auftragsbestand umfasst verbindliche, schwebende und Vertragsaufträge, die möglicherweise nicht innerhalb des nächsten Geschäftsjahres abgeschlossen werden. Dies ist ein Standard für die Branche, in der Modifikationsdienste und damit verbundene Verträge mehrere Monate oder Jahre dauern können, bis sie abgeschlossen sind. Solche Aktionen erzwingen einen Rückstand, da zusätzliche Kunden Änderungen anfordern, aber warten müssen, bis andere Projekte abgeschlossen sind. Es kann nicht garantiert werden, dass alle Aufträge abgeschlossen werden oder dass einige jemals beginnen werden.

Unser Geschäft:
Die Butler National Corporation ist in den Geschäftssegmenten Aerospace und Professional Services tätig. Das Segment Luft- und Raumfahrtprodukte umfasst die Modifikation von Flugzeugen für spezielle Missionen, die Herstellung, den Verkauf und den Service von elektronischen Geräten und Systemen und Technologien zur Verbesserung und Unterstützung von Produkten im Zusammenhang mit Flugzeugen. Darüber hinaus betreiben wir Reparaturstationen der Federal Aviation Administration (FAA). Die Tochtergesellschaften von Aerospace Products konzentrieren sich auf Beechcraft King Air, Cessna Caravan, Cessna-Turbinentriebwerke und Learjet-Flugzeuge. Professionelle Dienstleistungen umfassen Kasinoverwaltungsdienste, Zeitarbeitskräftedienste und Verwaltungsverwaltungsdienste.

Zukunftsgerichtete Informationen:
Aussagen in diesem Bericht, anderen Berichten und Proxy Statements, die bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurden, Mitteilungen an Aktionäre, Pressemitteilungen und mündliche Erklärungen von Vertretern des Unternehmens, die nicht historischer Natur sind oder die Absichten des Unternehmens oder des Managements darstellen , Hoffnungen, Überzeugungen, Erwartungen oder Vorhersagen über die Zukunft können „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne von Abschnitt 21E des Securities and Exchange Act von 1934 in der jeweils geltenden Fassung (der „Exchange Act“) darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind oft durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie „könnte“, „sollte“, „wird“, „beabsichtigt“, „fortsetzen“, „glauben“, „können“, „erwarten“, „Hoffnung“, „antizipieren“, „Ziel“, „Prognose“, „Plan“, „Anleitung“ oder „Schätzung“ oder die Verneinung dieser Wörter, Variationen davon oder ähnliche Ausdrücke. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse. Sie beinhalten Risiken, Ungewissheiten und Annahmen. Es ist wichtig zu beachten, dass solche Leistungen und tatsächlichen Ergebnisse, Finanzbedingungen oder Geschäfte wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten abweichen können. Zu den Faktoren, die solche Unterschiede verursachen oder dazu beitragen könnten, gehören unter anderem diejenigen, die in Punkt 1A des Jahresberichts des Unternehmens auf Formular 10-K erörtert werden, der hierin durch Bezugnahme aufgenommen wird. Risk Factors und an anderer Stelle in diesem Dokument oder in anderen bei der SEC eingereichten Berichten. Andere unvorhergesehene Faktoren, die hierin nicht identifiziert wurden, könnten ebenfalls einen solchen Effekt haben. Wir übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, um geänderte Annahmen, das Eintreten unerwarteter Ereignisse oder Änderungen zukünftiger Betriebsergebnisse, finanzieller Bedingungen oder Geschäfte im Laufe der Zeit widerzuspiegeln.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN KONTAKTIEREN:

David Drewitz, Öffentlichkeitsarbeit
[email protected]

www.creativeoptionscommunications.com

Telefon (972) 814-5723

Investor Relations der Butler National Corporation

Telefon (913) 780-9595

DAS INTERNET:
Lesen Sie bitte www.butlernational.com für Bilder unserer Produkte und Einzelheiten über die Butler National Corporation und ihre Tochtergesellschaften.

Entscheidung

Originalinhalt anzeigen:https://www.prnewswire.com/news-releases/butler-national-corporation-announces-fourth-quarter-and-fiscal-year-end-2022-financial-results-and-conference-call-301587694.html

QUELLE Butler National Corporation