Kategorie: Wissenschaft

Home » Wissenschaft » Seite 4
Beitrag

Wissenschaftszentrum im Wert von 11 Millionen US-Dollar in Easton für Exkursionen, Besucher und Forschung vorgeschlagen

Die gemeinnützige Naturzentrum pflegen in Easton enthüllte am Mittwochabend seine ehrgeizige Vision für eine neue Attraktion für lokale Schulgruppen, Einwohner, Forscher und Touristen entlang des Bushkill Creek. Das Wissenschafts- und Kreativitätszentrum wird für den ehemaligen Easton Iron and Metal-Schrottplatz vorgeschlagen, den die Stadt gekauft hat und arbeitet mit Mark Mulligans VM Development Group in Easton...

Beitrag

Drei Projekte zur Verbesserung des Wissenschaftsjournalismus

Bild: Die Spark Grant Initiative unterstützt Innovationen, die die globale Gemeinschaft von Wissenschaftsjournalisten aufbauen. Aussicht mehr Bildnachweis: Krista Leroux Montreal, 12. Januar 2022 – Die Spark Grant Initiative (SGI), die unter der Schirmherrschaft der World Federation of Science Journalists (WFSJ) steht, hat ihre ersten drei Gewinnerideen aus Südamerika, Afrika und Asien ausgewählt, um die Berichterstattung...

Beitrag

Student, der an einem Strahlungsprojekt arbeitete, um Irland auf der US-Wissenschaftsmesse zu vertreten

Du hast das SciFest National Final im November 2021 gewonnen, worum ging es bei deinem Projekt? Ich wollte herausfinden, wie man am effektivsten einen Baustein baut, der die kosmische Strahlung auf dem Mars blockiert. Wir sind auf der Erde vor kosmischer Strahlung geschützt, aber es wäre eine Gefahr für die Menschen auf dem Mars, und...

Beitrag

IAN BIRRELL: Warum hat das Wissenschaftsestablishment versucht, Befürchtungen zum Schweigen zu bringen, dass Covid aus dem China-Labor durchgesickert ist?

Sir Jeremy Farrar, Direktor des weltberühmten Wellcome Trust, hat das politische Versagen der Politiker während der Pandemie verurteilt und gleichzeitig ein Evangelium der Rechenschaftspflicht gepredigt, damit wir die Lehren aus dieser Katastrophe der öffentlichen Gesundheit ziehen. Seine Worte haben eine immense Wirkung. Als Experte für Tropenkrankheiten und Berater der Weltgesundheitsorganisation ist er wahrscheinlich der einflussreichste...

Beitrag

Vertrauen in die Wissenschaft als Wurzel der Impfstoffakzeptanz

Die Ergebnisse eines globalen Forschungsprojekts unter der Leitung von Eva Pressman, MD, und Tim Dye, Ph.D., mit dem University of Rochester Medical Center (URMC), zeigen, dass das Vertrauen in die Wissenschaft die stärkste Determinante dafür ist, ob eine Person entscheidet um einen COVID-Impfstoff zu bekommen. Die Entwicklung der COVID-Impfstoffe wurde als bemerkenswerte wissenschaftliche Errungenschaft gefeiert,...

Beitrag

Bash feiert 60-jähriges Bestehen des Science Center und startet Kapitalkampagne in Höhe von 45 Millionen US-Dollar

Cox Science Center and Aquarium feiert 60. Geburtstag mit Hochspannungs-Bash In Palm Beach sind 60 die neuen 40. Aber im South Florida Science Museum – kürzlich in Cox Science Center umbenannt, als Anerkennung für ein Namensgeschenk von 20 Millionen US-Dollar von Wendy und Howard Cox — Aus 2021 wurde 2051 bei einer futuristischen Feier zum...

Beitrag

Ein Traum in der Medizin wird wahr

Xenotransplantation, die einst nur auf den Seiten der Science-Fiction vorstellbar war, ist jetzt Realität und damit verbunden die Möglichkeit, unzählige Leben zu retten 12. Januar 2022, 12:00 Uhr Letzte Änderung: 12. Januar 2022, 12:10 Uhr „Wir sind begeistert, wissen aber nicht, was uns morgen bringen wird. Das wurde noch nie zuvor gemacht“, sagte Dr. Bartley...

Beitrag

Lebensmittelexperten charakterisieren die Eigenschaften von Protein in mehreren Insektenpulvern

Da die menschliche Bevölkerung bis 2050 auf voraussichtlich 10 Milliarden Menschen anwächst und die Gesamtlandmasse konstant bleibt, könnte die traditionelle Tierhaltung eine weniger praktikable Methode für die Nahrungsmittelproduktion werden. Die Tierhaltung hat traditionell den Proteinbedarf des Menschen gedeckt, aber Insekten könnten in Zukunft als Alternative für den direkten menschlichen Verzehr dienen. Jacek Jaczynski, Professor für...

Beitrag

San Diego Opera kündigt Life Science Night in The Opera For The Biotech Industry für ROMEO ET JULIETTE an

Die San Diego Opera feiert die lokale Biotech-Industrie mit der Life Sciences Night at the Opera, einem Abend voller Oper und Networking mit Top-Führungskräften der lokalen Life-Sciences-Branche. Die Life Sciences Night at the Opera wird gemeinsam von Joe Panetta, Präsident und CEO von Biocom California, dem größten regionalen Life-Science-Verband der Welt, und Sara Zaknoen MD,...