Das Aufkleberdesign eines New Yorker Teenagers „I Voted“, das „der Verrücktheit der Politik ähnelt“, wird viral und stellt andere Einreichungen in den Schatten

Home » Das Aufkleberdesign eines New Yorker Teenagers „I Voted“, das „der Verrücktheit der Politik ähnelt“, wird viral und stellt andere Einreichungen in den Schatten

Ein von einem 14-Jährigen gezeichneter „I Voted“-Stickerentwurf für einen Designwettbewerb für Wählersticker im Bezirk New York wurde viral und hat fast 160.000 Stimmen für das Design des Schöpfers erreicht sagt „ähnlich der Verrücktheit der Politik und der Welt im Moment.“

Der Teenager Hudson Rowan aus Marbletown, NY, reichte den Eintrag für die ein Der zweite jährliche I Voted Sticker Contest des Ulster County Board of Elections. Bis zum 29. Juli können die Leute ihre Stimme für den Designwettbewerb abgeben, und der Sieger-I-Vote-Aufkleber wird an die Wähler verteilt, die im November an den Zwischenwahlen des Bezirks New York teilnehmen.

Die Stimmabgabe ist auch nicht auf die Einwohner des Landkreises beschränkt. Jeder kann eine Stimme für den I-Vote-Aufkleberwettbewerb von Ulster County abgeben – alles, was Sie tun müssen, ist, den County zu besuchen Webseite.

Ich habe den Designaufkleber für den 2. jährlichen Designwettbewerb des Ulster County Board of Elections gewählt. Rowans Design hat eine überwältigende Mehrheit der Stimmen erhalten.

Nur 12 Tage im Monat, Rowan’s Zeichnung – eine sechsbeinige, spinnenähnliche Kreatur mit einem humanoiden Kopf und einem Farbverlauf in Dunkelviolett und Blau – übertraf die Konkurrenz mit überwältigenden 160.000 Stimmen, 93 % aller Stimmen, die im Wettbewerb abgegeben wurden.

Rowan erzählte das New York Times dass er nicht wirklich weiß, wie er die von ihm entworfene Kreatur beschreiben soll; die Interpretation seiner sechsbeinigen Schöpfung überlässt er den Augen des Betrachters.

„Die Politik in der Welt ist derzeit alle möglichen verrückten Dinge“, sagte Rowan zu dem New York Times„und ich habe das Gefühl, dass die Kreatur, die ich gezeichnet habe, irgendwie der Verrücktheit der Politik und der Welt im Moment ähnelt.“

Das Internet strömte schnell auf den seltsamen I-Vote-Aufkleber zu.

Sammy Maine, eine Bewohnerin des US-Bundesstaates New York, forderte ihre Anhänger auf, den Abstimmungsbutton für Rowans Design-Einreichung zu spammen.

Ein Reddit Benutzer sagten, sie könnten sich keine bessere Metapher für den aktuellen Stand der US-Politik vorstellen.

Der Gesetzgeber von Ulster County, Abe Uchitelle, sagte, Rowans Aufkleber sei genau das, was unsere Demokratie in dieser Zeit der Krise brauche.

Bis zum 29. Juli werden weiterhin Stimmen abgegeben. Jeder, der daran interessiert ist, für den nächsten I-Vote-Aufkleber von Ulster County zu stimmen, der für die Midterms-Wahlen im November verwendet werden soll, kann dies tun hier.