DecentraBNB zielt darauf ab, die Reisebranche durch die Kraft der Kryptowährung zu revolutionieren

Home » DecentraBNB zielt darauf ab, die Reisebranche durch die Kraft der Kryptowährung zu revolutionieren

Für Unternehmen stellt das Projekt eine Möglichkeit dar, direkten Zugang zu den Nutzern zu haben und die Vielzahl zusätzlicher Kosten zu vermeiden, die von Vermittlern erhoben werden. Es wird ihnen auch Zugang zu Verbraucherverhalten und Kaufaktionen gewähren, was derzeit durch zentralisierte Plattformen begrenzt ist, was wiederum ein effektiveres Marketing und höhere Gewinne ermöglicht.

Darüber hinaus werden sowohl Reiseunternehmen als auch DeFi-Projekte ermutigt, unabhängige dApps auf der Datenbank zu erstellen, wobei letztere ihre Token zur direkten Verwendung auf der Plattform bereitstellen können. Tatsächlich gibt es zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels derzeit 13 Kryptowährungen, die aktiv zur Bezahlung von Unterkünften mit der dedizierten Anwendung (einschließlich DBNB, dem nativen Token des Projekts) verwendet werden können, wobei weitere in den kommenden Wochen verfügbar sein werden, wenn das Unternehmen wächst. Die App selbst ist bereits voll funktionsfähig und kann von den IOS- und Android-Anwendungsspeichern heruntergeladen werden, mit etwa 2500 aktiven Mitgliedern und 300 verschiedenen Mietwohnungsseiten weltweit.

Das Projekt wird vom CEO geleitet Abdoulaye Diop, besser bekannt unter seinem Künstlertitel Majestic Drama – ein mit Platin ausgezeichneter Musikproduzent und Songwriter sowie ein begeisterter Kryptowährungsunternehmer. Das Projekt wurde kürzlich mit dem Innovationspreis der at ausgezeichnet März 2022 Kryptowährungskonferenz in Dubai, dem Land, in dem das Unternehmen DecentraBNB auch seinen Hauptsitz hat, und hat kürzlich rechtzeitig vor seiner offiziellen Veröffentlichung einen kompletten Marken- und Imagewechsel durchlaufen. In dieser Hinsicht wird DecentraBNB über Pinksale im Ethereum-Netzwerk fair starten Freitag 1. Juli bei 15 Uhr UTC, und wird aufgrund der niedrigeren Gasgebühren der letzteren kurz darauf zur Binance Smart Chain übergehen, was minimale Gebühren für den Endbenutzer gewährleistet. Das Projekt soll auch schnell bei XY Finance gelistet werden, was kettenübergreifende Kryptowährungstransaktionen ermöglicht.

Angesichts der Tatsache, dass die Reisebranche nach wie vor einer der profitabelsten Märkte der Welt ist und derzeit mit über 8 Billionen Dollar, aber weitgehend von wenigen Unternehmen monopolisiert bleibt, ist es nur logisch, dass sich eine Evolution abzeichnet. Angesichts des jüngsten Rückschlags gegen Großunternehmen und ihres Missbrauchs von Marktpreisen, Verkehrsströmen und insbesondere personenbezogenen Daten scheint daher eine Verlagerung hin zu einer dezentralisierten Art des Reisens unvermeidlich. Zu diesem Zweck zielt DecentraBNB darauf ab, aktuelle Branchenführer wie Airbnb und Booking.com nicht einfach nachzuahmen, sondern sie zu übertreffen, indem es mehr Autonomie, Transparenz und Verbindungen sowohl auf der Verbraucher- als auch auf der Geschäftsseite bietet.

Die Ankunft in einer entscheidenden Zeit der Verlagerung von Geschäfts- und Verbraucherinteraktion gibt DecentraBNB die Möglichkeit, ein wichtiger Störfaktor in der Branche zu sein. Wenn das Projekt von seiner innovativen Idee profitieren und parallel zur zunehmenden Einführung dezentraler Finanzierung skalieren kann, dann könnte es durchaus ein Projekt sein, das es wert ist, im Auge behalten zu werden.

Telegramm: https://t.me/decentraBNB
Webseite: https://decentrabnb.com

Diese Pressemitteilung wurde über 24-7PressRelease.com herausgegeben. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.24-7pressrelease.com.

# # #

QUELLE DecentraBNB