Der neue Kommissar von Big 12 kennt die Punkte

Home » Der neue Kommissar von Big 12 kennt die Punkte

ARLINGTON, Texas – Bitte respektieren Sie den neuen Big 12-Kommissar Brett Yormark. Er übersprang die falschen Plattitüden und ging bei seiner einleitenden Pressekonferenz hier am Mittwoch schnell zum eigentlichen Punkt.

„Die Big 12 sind offen für Geschäfte“, sagte Yormark zum Auftakt der Fußball-Medientage der Konferenz, die sich im AT&T-Stadion versammelten. „Wir werden nichts unversucht lassen, um den Wert der Konferenz zu steigern. … Eines ist glasklar: Es gibt keine höhere Priorität, als die Big 12 für die anstehenden Multimedia-Rechteverhandlungen optimal zu positionieren. Alles, was wir tun, muss diesen Verhandlungen Schwung verleihen.“