Die Abwesenheit von Fetterman erhöht den Einsatz für Dems im entscheidenden Senatsrennen | Politik

Home » Die Abwesenheit von Fetterman erhöht den Einsatz für Dems im entscheidenden Senatsrennen | Politik

Marc Levy Associated Press

HARRISBURG – Der Demokrat John Fetterman verzeichnete im zweiten Quartal eine massive Spendenaktion in Höhe von 11 Millionen US-Dollar. Er befindet sich auf einer Werbetour, die ihn zu einer fast ständigen Präsenz im Fernsehen in Pennsylvania gemacht hat. Und er erregt Aufmerksamkeit mit bissigen, respektlosen Social-Media-Posts.

Das Einzige, was in diesem Jahr bei einem der wettbewerbsintensivsten Rennen des US-Senats fehlt, ist der Kandidat selbst.

Der 52-jährige Fetterman muss noch in nennenswertem Umfang zum Wahlkampf zurückkehren, da ein Schlaganfall am 13. Mai eine Operation erforderte, um einen Herzschrittmacher mit einem Defibrillator zu implantieren, und zu der Enthüllung führte, dass er ein schweres Herzleiden hatte.

Die derzeit ausgestrahlten Werbespots wurden vor dem Schlaganfall aufgezeichnet. Er hat keine Fragen von der Presse beantwortet. Und als der Kapuzenpullover und Shorts tragende Fetterman einen Wahlkampfauftritt hatte, geschah dies unter streng kontrollierten Umständen und ohne vorherige Benachrichtigung der Reporter.

Die Leute lesen auch…

Die Hoffnungen der Demokraten, ihre schwache Senatsmehrheit aufrechtzuerhalten – oder sogar auszubauen – hängen von der Fähigkeit der Partei ab, den vom zurücktretenden republikanischen Senator Pat Toomey frei gewordenen Sitz zu erobern. Und mit knapp zwei Monaten, bis die Wähler mit der Abgabe von Briefwahlzetteln beginnen können, fehlt Fetterman bei traditionellen Einzelhandelskampagnen.

Aber in einem ansonsten beunruhigenden Wahljahr für die Demokraten sagen Parteifunktionäre in Pennsylvania, dass sie sich keine Sorgen mehr über Fettermans Wahlkampf machen und dass ihnen wiederholt gesagt wird, dass es ihm gut gehen wird.

„Die Kampagne sagte mir, sie rechneten damit, dass er Mitte Juli aussteigen würde“, sagte Joe Foster, der kürzlich als Parteivorsitzender im dicht besiedelten Montgomery County in den Ruhestand getreten ist.

Fettermans Kampagne hat seit Anfang Juni nur wenige Details über Fettermans Gesundheit geliefert, obwohl sie anerkennt, dass er sich nicht vollständig von dem Schlaganfall erholt hat und manchmal Schwierigkeiten hat, reibungslos zu sprechen. Aber sie beabsichtigen nicht, auf eine vollständige Genesung zu warten und sagen, dass Fetterman bald auf dem Wahlkampfpfad sein wird.

Als nächstes könnte am 21. Juli eine Spendenaktion mit Democratic Jewish Outreach Pennsylvania stattfinden. Fetterman, der Vizegouverneur des Staates, sollte dort sprechen, obwohl seine Kampagne nicht gesagt hat, ob diese Bemerkungen virtuell oder persönlich bei der Veranstaltung in einem Vorort von Philadelphia gehalten werden.


Oz gewinnt die Vorwahl des US-Senats vor dem Showdown mit Fetterman

Unterdessen schöpfen die Demokraten etwas Trost aus der ihrer Meinung nach relativ ruhigen Kampagne von Fettermans republikanischem Gegner Dr. Mehmet Oz.

Seit er knapp die GOP-Nominierung gewonnen hat, hat der berühmte Herzchirurg in über 40 – nach Angaben seiner Kampagne – größtenteils unauffälligen Angelegenheiten wie Drop-Ins bei Unternehmen, Restaurants und Messen gekämpft.

Er nahm sich auch Zeit, um am 4. Juli an Michael Rubins Party in den noblen Hamptons von Long Island teilzunehmen, und hielt auf dem Jahrestreffen im Mai in Boca Raton, Florida, eine Grundsatzrede für die Direct Selling Association – eine Handelsgruppe für „Multilevel-Marketing“-Unternehmen wie Amway .

Dann war da noch das Kampagnenvideo, das er aufgenommen hat – in seinem weitläufigen Haus in Cliffside Park, New Jersey, direkt gegenüber dem Hudson River von Manhattan, wo er Medizin praktizierte, tagsüber seine TV-Talkshow „The Dr. Oz Show“ drehte und mehr als lebte zwei Jahrzehnte, bevor er den Senatssitz von Pennsylvania anstrebte.

Das spielte der Fetterman-Kampagne ordentlich in die Hände, die Oz bereits als sagenhaft wohlhabenden New Jerseyer angegriffen hatte, der keinen Kontakt zu regulären Pennsylvanern hat.

„Profi-Tipp: Filmen Sie keine Werbung für Ihre PA-Senatskampagne von Ihrem Herrenhaus in New Jersey aus“, twitterte Fettermans Kampagne.

Eine Fetterman-TV-Werbung, die jetzt ausgestrahlt wird – aufgenommen vor seinem Schlaganfall im Mai – zeigt Fetterman, der das Rennen als „grundlegende Wahl“ zwischen sich selbst, der in die Politik eingestiegen ist, um Bürgermeister in Pennsylvania zu werden, und Oz, der „nur hierher gezogen ist, um für ein Amt zu kandidieren“, bezeichnet. „

Es verweist auf einen Nachrichtenbericht über die finanzielle Offenlegung von Oz, dass sein Vermögen mindestens 104 Millionen US-Dollar wert ist, und zeigt Aufnahmen von Oz im Februar, wie er seinen neuen Star auf dem Hollywood Walk of Fame legte und küsste.

„Hey, Doc Hollywood, sparen Sie Ihr Geld, Pennsylvania steht nicht zum Verkauf“, sagt Fetterman.

Dann flog Fetterman ein Flugzeug über Wochenend-Strandbesucher an der Küste von New Jersey und zog ein Schild mit der Aufschrift „HEY DR. OZ, WILLKOMMEN ZU HAUSE IN NJ! ♥ JOHN.“

In der vielleicht bisher größten Trolling-Kampagne veröffentlichte Fettermans Kampagne am Donnerstag ein Video, in dem Nicole „Snooki“ Polizzi – Star der berüchtigten MTV-Show „Jersey Shore“ – Oz erzählte, dass sie gehört habe, dass er nach Pennsylvania gezogen sei, um einen Job zu suchen, und ihm versichert habe, es nicht zu tun sich Sorgen zu machen, „weil du bald wieder zu Hause in Jersey sein wirst. Das ist nur vorübergehend, also viel Glück, du hast es und Jersey liebt dich.“

Dann warf sie ihm einen Kuss zu.

Auf jeden Fall könnte Oz größere Aufgaben haben, als seine Wurzeln in Pennsylvania zu beweisen.

Er kommt aus einer heiß umkämpften Vorwahlkampagne, in der er mehr als 20 Millionen US-Dollar an Angriffsanzeigen absorbierte, die seine Hingabe an konservative Prinzipien in Sachen Waffen und Abtreibung in Frage stellten.

Selbst mit der Zustimmung des ehemaligen Präsidenten Donald Trump musste Oz drei Wochen des Zählens und Erzählens ertragen, bevor er den Sieg mit weniger als 1.000 Stimmen oder weniger als einem Zehntel eines Prozentpunkts über den ehemaligen Hedgefonds-CEO David McCormick erklärte.

Das wirft die Frage auf, ob Oz die Republikaner vor den Parlamentswahlen vereinen kann.

Im Moment konzentriert Oz seine Kampagne auf die Kernbotschaften der GOP, macht insbesondere die Politik von Präsident Joe Biden für die steigende Inflation verantwortlich und versucht, Fetterman als extrem darzustellen.

Am Donnerstag veröffentlichte Oz ein 60-Sekunden-Wahlkampfvideo online, das ihn beim Joggen in einem Park zeigte und Fetterman wieder auf dem Wahlkampfpfad willkommen hieß

„Ich bin froh, dass Fetterman gesund ist“, sagt Oz, „damit wir uns weniger Sorgen um sein Herz und seinen Hoodie machen müssen, sondern mehr um die verrückten linken Ideen in seinem Kopf.“

GOP-Beamte sagen, dass sie zuversichtlich sind, dass Oz in der Lage ist, Moderate anzusprechen, die für den Sieg im Swing State von entscheidender Bedeutung sind, und Oz erhält Hilfe von der von Koch unterstützten Basisorganisation Americans for Prosperity und dem National Republican Senatorial Committee.

Der NRSC hat auch daran gearbeitet, bei den Wählern Fragen zu Fettermans Gesundheit aufzuwerfen.

Letzte Woche wurde ein gefälschtes „Haben Sie diese Person gesehen?“ Poster online, das Fettermans Gesicht unter dieser ominösen Frage und in der Biografie diese Information zeigt: „Zuletzt gesehen: 13.05.2022“.

Das war der Tag von Fettermans Schlaganfall, kurz vor einer Wahlkampfveranstaltung in Millersville.

Obwohl er weitgehend aus der Öffentlichkeit verschwunden ist, führt Fetterman laut einem Sprecher der Kampagne immer noch Spendenanrufe durch und hält Treffen mit Mitarbeitern der Kampagne ab.

Er führt ein relativ normales häusliches Leben, erledigt Aufgaben wie das Abholen seiner Kinder und das Laufen zum Lebensmittelgeschäft, geht zum Abendessen aus und unternimmt Tagesausflüge nach Erie und Johnstown und macht Urlaub an der Küste von Jersey.

Fetterman ist ein begeisterter Wanderer und sammelt seine Meilen, darunter fast fünf Meilen am Dienstag, sagte der Sprecher der Kampagne.

Die Kampagne hat bearbeitete Videoclips von Fetterman veröffentlicht, darunter einen spontanen Auftritt am vergangenen Samstag bei einer Freiwilligenschulung, bei der er Freiwillige kurz ansprach.

„Ich fühle mich so großartig und wir werden bald wieder auf der Spur sein“, sagte Fetterman den Freiwilligen etwas stockend. „Wir sind fast bei 100 %.“