Duncan Falls Absolvent zum Praktikanten bei NACDA | Nachrichten, Sport, Jobs

Home » Duncan Falls Absolvent zum Praktikanten bei NACDA | Nachrichten, Sport, Jobs

(Foto bereitgestellt) Josh Mudgett auf der NACDA-Konferenz 2022.

Aus Personalberichten

Josh Mudgett ’22 (Duncan Falls) nutzte fast jede Gelegenheit, die sich während seiner vier Jahre durch das Sportmanagementprogramm des Marietta College bot, um sein Handwerk zu verbessern.

Als er sich auf seinen Abschluss vorbereitete, spielte er mit dem Gedanken, eine Graduiertenschule zu besuchen oder sich auf die Suche nach einem Job zu begeben. Stattdessen fand Mudgett die seiner Meinung nach beste Wahl, um seine Karriere voranzutreiben – ein neunmonatiges Praktikum bei der National Association of Collegiate Directors of Athletics (NACDA).

„Ich glaube, dass dies zu vielen Verbindungen und einer Menge Verantwortung führen wird. Es ist das beste Praktikum im Land, um sich mit Hochschulen und Universitäten zu vernetzen“, sagte Mudgett, der das Praktikum am 6. September beginnt.

„In der Sportmanagementbranche muss man sich angewöhnen, Verbindungen herzustellen. In der Sportwelt bekommt man so Jobs.“

Rick Smith, außerordentlicher Professor für Sportmanagement, sagte, Mudgett habe sich in die Co-Curricular-Programmierung eingekauft und sei früh in seiner Zeit auf dem Campus an der Sports Business Association, Job Shadows, informellen Interviews und Praktika beteiligt gewesen.

„Josh wird die Möglichkeit haben, für die größte auf Mitgliedschaft basierende Berufsgruppe in der College-Leichtathletik zu arbeiten“, sagte Smith. „Sie stellen nur drei Praktikanten ein, und wenn Josh einen dieser Plätze ergattert, wird dies eine Botschaft an unsere Studenten und an die gesamte Sportbranche senden, dass das Sportmanagementprogramm des Marietta College die Studenten auf den ersten Tag nach Abschluss ihrer Grundausbildung vorbereitet.“

Mudgetts Erfahrung in der Männer-Fußballmannschaft (zwei Saisons als Spieler und in der vergangenen Saison als Studententrainer) war ebenfalls von Vorteil.

„Da Josh ein ehemaliger Sportstudent war, wussten wir, dass er ein Kandidat war, der bereits viele der Soft Skills aufwies, nach denen Arbeitgeber suchen – einschließlich Coaching, Zeitmanagement, Liebe zum Detail und einer starken Arbeitsmoral.“ sagte Dana LeRoy, Koordinatorin des Praktikumsprogramms bei NACDA.

„Die Arbeit in einem traditionelleren Büroumfeld ist oft eine Umstellung für unsere Praktikanten, insbesondere für diejenigen, die gerade ihre sportliche Karriere beendet haben oder in einer Sportabteilung auf dem Campus gearbeitet haben, wo die Erfahrung durch Veranstaltungen und lange Arbeitszeiten hervorgehoben wird.“

LeRoy sagte, ein Teil der Mission von NACDA sei es, Praktikanten technische Fähigkeiten wie das Navigieren in internen Computerprogrammen und Datenbanksystemen beizubringen, aber auch, wie man sowohl innerhalb als auch außerhalb der Mauern unseres Büros effektiv kommuniziert.

„Es ist entscheidend, dass unser gesamtes Personal offene Kommunikationswege hat, um erfolgreich zu bleiben und den NACDA- und angeschlossenen Mitgliedern die bestmöglichen beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten.“ Sie sagte.

Mudgett wird einer kleinen Gruppe von 17 Mitgliedsverbänden der NACDA zugeteilt, mit denen er hauptsächlich das ganze Jahr über zusammenarbeiten wird.

„Gemeinsam mit dem hauptamtlichen Mitarbeiter, der den Verein leitet, unterstützen unsere Praktikanten in fast allen Facetten des Tagesgeschäfts der ihnen zugewiesenen Gruppen“, sagte LeRoy.

„Die Praktikanten sind auch ein fester Bestandteil unseres Mitgliederteams, das daran arbeitet, Leichtathletik-Administratoren im ganzen Land erstklassigen Kundenservice zu bieten, indem sie ihnen dabei helfen, den 17 Verbänden unter dem Dach der NACDA beizutreten oder ihre Mitgliedschaft zu erneuern.“

Bei Marietta hat Mudgett wertvolle Erfahrungen im Boca Raton Bowl und Orange Bowl sowie als Praktikant beim Baseballprogramm Ohio Bison in Licking County gesammelt.

In den vergangenen Frühlingsferien schloss er sich einer Gruppe anderer Studenten des Marietta College an, die dem Baseballteam der Savannah Bananas halfen, sich auf ihre Welttournee vorzubereiten.

„Das war definitiv der beste Job Shadow, an dem ich je bei Marietta teilgenommen habe“, sagte Mudget. „Es war so anders. Zu sehen, wie sie sich verhalten und etwas über ihre Kultur zu lernen, war eine echte Lernerfahrung. (Professor Smith) hat versucht, einige der Dinge, die sie tun, in unseren Unterricht zu integrieren.“

Mudgett lobte Smith auch für sein Engagement für seine Schüler, das Programm und das Marietta College.

„Jeder, der darüber nachdenkt, Sportmanagement zu studieren, sollte bei Marietta sein, denn er wird keinen Professor finden, der sich so sehr um seine Studenten kümmert wie Rick und dafür sorgt, dass sie eine Erfahrung sammeln, die sie auf eine Karriere vorbereitet.“ sagte Mudget.

Mudgetts Arbeitsmoral und Hingabe wurden diesen Sommer voll zur Geltung gebracht, als er ein weiteres Praktikum bei Ballparks of America (BOA) in Branson, Mo, annahm.

BOA veranstaltet den ganzen Sommer über jede Woche einwöchige Jugend-Baseballturniere.

„Als Praktikant bedeutet das, alles Wesentliche rund um den Komplex zu tun, um die Turniere so reibungslos wie möglich ablaufen zu lassen und den Kindern das bestmögliche Erlebnis zu bieten“, sagte Mudget.

„Dazu gehören Arbeitsspiele, die Versorgung der Teams, die Unterstützung von Teams/Personen bei allen Dingen, zu denen sie Fragen haben, und so ziemlich alles andere, was in fast allen Abteilungen des Komplexes vor sich geht.“

Mudgett wird sein Praktikum bei NACDA im Juni 2023 abschließen und plant dann, in einen Job zu wechseln, in dem er Event- und Facility-Management macht.

„Es macht mir einfach Spaß, die Puzzleteile zusammenzusetzen und dafür zu sorgen, dass alles reibungslos läuft“, er sagte. „Ich mag die Hektik bei Veranstaltungen und das stressige Umfeld.“



Die aktuellen Nachrichten von heute und mehr in Ihrem Posteingang