FFXIV Data Center Travel erklärt: Was ist das und wie wechselt man Server

Home » FFXIV Data Center Travel erklärt: Was ist das und wie wechselt man Server

. Vor 17 Minuten

Mit dem neuesten Patch von Final Fantasy XIV können Spieler mithilfe von FFXIV Data Center Travel zwischen Rechenzentren und Servern wechseln. So wird es funktionieren.

Der Patch 6.18 von Final Fantasy XIV wird am 5. Juni 2022 veröffentlicht und wird große Änderungen daran vornehmen, wie Spieler zwischen Servern wechseln und mit anderen spielen können. Derzeit können Spieler nur zwischen Servern reisen, indem sie verwenden die Spiele Weltbesuchssystem, etwas, das es ihnen ermöglicht, andere Serverwelten als Gast zu betreten. Dies kann jedoch nur zwischen Servern durchgeführt werden, die sich im selben Rechenzentrum befinden.

Während dies eine großartige Möglichkeit für Freunde auf verschiedenen Servern ist, Final Fantasy XIV gemeinsam zu erleben, gibt es keine Garantie dafür, dass sich Freunde dasselbe Rechenzentrum teilen – was bedeutet, dass sie derzeit nicht zusammen spielen können. Hier ist, was der 6.18-Patch von FFXIV ändern wird und wie Serverreisen funktionieren werden.

Inhalt

Quadratisches Enix

Final Fantasy XIV wird bald die Grenzen zwischen Rechenzentren öffnen.

Wie FFXIV-Rechenzentren funktionieren

Rechenzentren in Final Fantasy XIV sind die Art und Weise, wie Server im Spiel aufgeteilt werden, wobei jedes als Zuhause für eine bestimmte Gruppe von Servern dient. Die Server werden nach Regionen aufgeteilt und in das entsprechende Rechenzentrum gestellt, wobei jedes Zentrum mehrere Server unter seinem Dach beherbergt.

Die Spieler können mitbestimmen, welches Rechenzentrum sie betreten, müssen aber entscheiden, ob es das Richtige für sie ist, indem sie die Spielerbasis, die Verbindungsstärke und die Anzahl ihrer Freunde analysieren. Für viele Menschen ist es eine einfache Entscheidung, da sie diejenige auswählen können, die für ihre Region am besten geeignet ist – die wahrscheinlich auch die Charaktere ihrer Freunde beherbergt.

Selbst wenn sich ihre Freunde auf verschiedenen Servern befinden, aber Teil desselben Rechenzentrums sind, können die Spieler dennoch zwischen den Servern wechseln, um gemeinsam zu spielen. Für Final Fantasy XIV-Spieler, die Freunde in verschiedenen Regionen haben, ist die Entscheidung, welches Rechenzentrum sie auswählen sollen, jedoch schwieriger. Das neueste Update wird dies ändern und vielen Spielern das Leben erleichtern, einige Einschränkungen bleiben jedoch bestehen.

Charaktere aus Final Fantasy XIV

Quadratisches Enix

Nach Patch 6.18 können mehr Spieler zusammen spielen.

FFXIV Rechenzentrumsreisen Patch 6.18 Update-Änderungen

In einem Stream zu Beginn des Jahres 2022 skizzierte FF XIV-Direktor Naoki Yoshida, wie Änderungen am Rechenzentrumssystem in Zukunft funktionieren würden. Nach dem Patch 6.18 sind diese Änderungen nun Realität.

Ab dem 5. Juli 2022 können Spieler nach einem Prozess zwischen Rechenzentren reisen. Auf dem Charakterauswahlbildschirm gibt es jetzt eine Option im Menü, um das Rechenzentrum sowie den Server auszuwählen, zu dem Sie reisen möchten.

Sobald Sie ausgewählt sind, werden Sie als Gast auf diesen Server übertragen und können auf der ganzen Welt herumlaufen und Quests abschließen, als wäre es Ihr eigener Heimserver. Ihr Charakter erhält jedoch neben seinem Namen ein „Reisendes Tag“, um ihn als einen Charakter hervorzuheben, der von einem anderen Server stammt.

Sollten Sie sich entscheiden, zu Ihrem ursprünglichen Server und Rechenzentrum zurückzukehren, durchlaufen Sie den gleichen Vorgang auf dem Titelbildschirm, nur dass Sie dieses Mal Ihren Heimserver auswählen.

FFXIV Endwalker-Ritter

Quadratisches Enix

Die Veröffentlichung von Endwalker hatte viele Serverprobleme, aber die Dinge scheinen sich stabilisiert zu haben.

Serverbeschränkungen für FFXIV Data Center Travel

Mit dem vorherigen System konnten Spieler nur einen Server auswählen, der sich innerhalb ihrer Region und ihres Rechenzentrums befand, aber nach dem Patch können Spieler zwischen Servern und Rechenzentren reisen, sind jedoch weiterhin durch die Region eingeschränkt.

Wenn Sie also Teil eines nordamerikanischen Rechenzentrums sind, können Sie zwischen anderen nordamerikanischen Rechenzentren und Servern wechseln, aber Sie können keine Zentren in Europa, Ozeanien, Asien usw. besuchen.

Yoshida hat erklärt, sein Team sei offen dafür, Spielern in Zukunft überregionale Rechenzentren zu überlassen, aber dies ist eine Entscheidung für einen anderen Tag und muss von den Entwicklern berücksichtigt werden.

Alle vorherigen und bestehenden Servereinschränkungen gelten auch nach Patch 6.18. Folgendes können Sie also nicht tun, wenn Sie ein neues Rechenzentrum/einen neuen Server besuchen:

  • Greifen Sie auf Ihre Retainer zu.
  • Verkaufen Sie alles auf dem Marktbrett (Sie können Dinge kaufen).
  • Greifen Sie auf den Moogle-Lieferdienst zu.
  • Gründen/treten Sie einer freien Gesellschaft bei und sehen Sie sich die Informationen dieser Gesellschaft an.
  • Nehmen Sie an der Wohnungslotterie teil und kaufen Sie ein Haus.
  • Halten Sie Zeremonien der ewigen Verbundenheit ab oder nehmen Sie daran teil (hauptsächlich Hochzeiten usw.).
  • Nehmen Sie an Triple Triad- oder Lord of Vermillion-Turnieren teil.
FFXIV-Zauberspruch

Quadratisches Enix

Final Fantasy XIV hat eine wunderbare Community – die jetzt mehr interagieren kann.

Liste der FFXIV-Rechenzentren

Nachfolgend finden Sie eine Liste aller vorhandenen Rechenzentren in Final Fantasy XIV und aller Server, die sie beherbergen, damit Sie sich auf FFXIV Data Center Travel vorbereiten können:

Nordamerika

  • Ursprünglich
  • Behemoth
  • Excalibur
  • Exodus
  • Famfrit
  • Hyperion
  • Lamia
  • Leviathan
  • Ultras
  • Äther
  • Adamantoise
  • Kaktor
  • Fee
  • Gilgamesch
  • Jenova
  • Midgardsormr
  • Sargatanas
  • Sirene
  • Kristall
  • Balmung
  • Brynhildr
  • Coeurl
  • Diabalos
  • Kobold
  • Malboro
  • Mateus
  • Zalera

Europa

  • Chaos
  • Zerberus
  • Louisoix
  • Moogeln
  • Omega
  • Ragnarök
  • Spriggan
  • Licht
  • Lich
  • Odin
  • Phönix
  • Schiwa
  • Twintania
  • Tierkreis
Charaktere aus Final Fantasy XIV

Quadratisches Enix

FFXIV hat 2022 mehr Spieler als je zuvor.

Asien

  • Elementar
  • Ägide
  • Atomos
  • Karbunkel
  • Garuda
  • Gungnir
  • Kujata
  • Ramuh
  • Tonbeere
  • Typhon
  • Einhorn
  • Gaia
  • Alexander
  • Bahamut
  • Durandal
  • Fenrir
  • Ifrit
  • Ridill
  • Tiamat
  • Ultima
  • Valefor
  • Yojimbo
  • Zeromus
  • Mana-Anima
  • Asura
  • Belias
  • Chocobo
  • Hades
  • Ixion
  • Mdragora
  • Masamune
  • Pandämonium,
  • Shinryū
  • Titan

Ozeanien

  • Materie
  • Bismarck
  • Ravana
  • Sephirot
  • Sophia
  • Zurwan

Das ist also alles, was Sie über die Änderungen von FFXIV Data Center Travel wissen müssen. Wenn Sie nach mehr FFXIV-Inhalten suchen, sehen Sie sich einige unserer Anleitungen unten an:

So greifen Sie auf FFXIV Online zu | Ist FFXIV Online kostenlos spielbar? | Kann man FFXIV auf Steam Deck spielen? | So steigen Sie in FFXIV Online schnell auf | FFXIV Online: So erhalten Sie das Vinegaron-Reittier | So erstellen und passen Sie Ihre Abenteurerplatte in FFXIV Online an | FFXIV Online: So entsperren Sie Dancer | FFXIV Online: So entsperren Sie den Rotmagier | FFXIV Online-Eureka-Leitfaden | FFXIV Online-Glamour-Guide | FFXIV Online-Frisurenführer | Ist FFXIV plattformübergreifend? |