[Film Room] JD Davisons überwiegend positives Debüt in der Summer League

Home » [Film Room] JD Davisons überwiegend positives Debüt in der Summer League
[Film Room] JD Davisons überwiegend positives Debüt in der Summer League

Der 9. Juli 2022 ist ein Tag, den JD Davison nie vergessen wird. Er offiziell unterschrieb seinen Zwei-Wege-Vertrag mit den Celtics und spielte dann in seinem ersten professionellen Basketballspiel.

Es war keineswegs eine perfekte Leistung, wie unten dargestellt, aber es gab viele positive Aspekte von Davisons Debüt. Bei Bostons 88:78-Niederlage gegen die Heat endete er mit zehn Punkten beim 3/11-Schießen, verteilte sechs Assists, schnappte sich sechs Rebounds, registrierte drei Blocks, zwei Steals und nur einen Turnover.