Finanzminister: Fast 21 Mrd. RM wurden durch das Lohnzuschussprogramm ausgezahlt

Home » Finanzminister: Fast 21 Mrd. RM wurden durch das Lohnzuschussprogramm ausgezahlt

Finanzminister Datuk Seri Tengku Zafrul Abdul Aziz sagte, für PSU 1.0 profitierten insgesamt 322.177 Arbeitgeber und 2,64 Millionen Arbeitnehmer vom Prihatin Rakyat Economic Stimulus Package und dem National Recovery Plan, wobei Lohnzuschussanträge in Höhe von 12,96 Milliarden RM ab dem 1. Juli genehmigt wurden — Bild von Devan Manuel

Freitag, 15. Juli 2022 17:09 Uhr MYT

KUALA LUMPUR, 15. Juli – Die Regierung hat bis zum 1. Juli 2022 über das Wage Subsidy Program (PSU) 20,89 Milliarden RM an 357.895 Arbeitgeber ausgezahlt, das dazu beiträgt, 2,96 Millionen lokale Arbeitnehmer zu beschäftigen, um die Arbeitslosigkeit zu verringern.

Finanzminister Datuk Seri Tengku Zafrul Abdul Aziz sagte, dass für PSU 1.0 insgesamt 322.177 Arbeitgeber und 2,64 Millionen Arbeitnehmer vom Prihatin Rakyat Economic Stimulus Package und dem National Recovery Plan (Penjana) profitierten, wobei Lohnzuschussanträge im Wert von 12,96 Milliarden RM genehmigt wurden vom 1. Juli.

Unter PSU 2.0 wurden bis zum selben Datum insgesamt 1,41 Milliarden RM an 81.158 Arbeitgeber ausgezahlt, was dazu beitrug, die Beschäftigung von 719.024 Arbeitnehmern aufrechtzuerhalten.

Für PSU 3.0 wurden bis dahin 3,77 Milliarden RM an 162.307 Arbeitgeber vergeben, was dazu beitrug, 1,53 Millionen Arbeitsplätze zu erhalten.

„PSU 3.0 wurde mit den Wirtschaftshilfepaketen Permai, Pemerkasa und Pemerkasa+ verbessert“, sagte der Finanzminister im heute veröffentlichten 103. Volksfinanzbericht.

Im Rahmen des National People’s Well-Being and Economic Recovery Package (Pemulih) führte die Regierung PSU 4.0 mit einer Zuweisung von 3,8 Milliarden RM ein, von der voraussichtlich 2,5 Millionen Arbeitnehmer profitieren werden.

Bis zum 1. Juli wurden 2,56 Milliarden RM an 163.696 Arbeitgeber ausgezahlt, um ihnen zu helfen, ihre Geschäftstätigkeit aufrechtzuerhalten und 1,92 Millionen Arbeitsplätze zu erhalten.

Für PSU 5.0 wurden bis zu diesem Datum insgesamt 188,07 Millionen RM an 7.579 Arbeitgeber ausgezahlt, was ihnen half, 106.948 Arbeitnehmer zu halten.

Unterdessen sagte Tengku Zafrul, dass bis zum 30. Juni 33.456 Teilnehmer durch das Malaysia Short-Term Employment Program (MySTEP) erfolgreich in den öffentlichen Sektor und in regierungsnahe Unternehmen (GLCs) vermittelt worden seien.

Davon wurden 17.446 Personen im öffentlichen Sektor vermittelt, während 16.010 Stellen in GLCs und ihren strategischen Partnern erhielten.

Um Jugendlichen mit Behinderungen zu helfen, sagte Tengku Zafrul, habe die Regierung über das MySTEP-Programm auch eine spezielle Quote von einem Prozent oder 800 Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen (PWD) zugeteilt.

„Die Regierung ermutigt PWD nachdrücklich, diese Gelegenheit zu nutzen und sich über das MySTEP-Portal für die Teilnahme zu bewerben“, fügte er hinzu. — Bernama