Fincare Small Finance Bank führt Videobanking-Dienste für Kunden ein

Home » Fincare Small Finance Bank führt Videobanking-Dienste für Kunden ein

Mumbai: Die Fincare Small Finance Bank kündigte mit der Einführung ihrer Video-Banking-Dienste für Kunden eine Erweiterung ihrer hochmodernen Bankdienstleistungen an.

Mit dem Ziel, Warteschlangen zu reduzieren und standortunabhängige Bankdienstleistungen anzubieten, hat die Bank die Video-Banking-Plattform eingeführt, mit der Kunden sich persönlich mit einem Kundendienstmitarbeiter der Bank verbinden und auch chatten können, indem sie einfach einen Videoanruf über WhatsApp der Bank starten Kanal.

Der Kanal unterstützt den verstärkten Trend zu modernen, digitalen Bankmitteln mit Elementen höherer Personalisierung, schnell und bequem, mit dem Vergnügen einer vollständigen Interaktion, ohne eine physische Filiale besuchen zu müssen. Dieser Kanal bringt die Bank nicht nur näher zum Kunden, sondern verhilft auch zu maßgeschneiderten Dienstleistungen.

Über das neue Angebot sagte Ashish Misra, Chief Operating Officer – Retail Banking, Fincare Small Finance Bank: „Die Fincare Bank war führend beim Einsatz innovativer Technologien, um das Leben der Kunden zu vereinfachen und ihnen praktische Plattformen bereitzustellen. Als digitale Bank sind wir stets bestrebt, Fähigkeiten aufzubauen, die den Kundenbedürfnissen im Bereich „Convenience Banking“ gerecht werden. Video Banking ist eine solche Funktion, die darauf abzielt, das Banking-Erlebnis für Millionen von Privatkunden neu zu definieren.“

Die Fincare Small Finance Bank ist eine New-Age-Bank mit einer Digital-First-DNA. Es bietet moderne Bankdienstleistungen über Bankstellen, Geldautomaten, WhatsApp, Mobile, Internet Banking, Video Banking und BOTs.

Die Fincare Small Finance Bank zielt darauf ab, das Bankwesen für ihre Kunden durch einfache Produkte, automatisierte Prozesse und sofortige Entscheidungen und Transaktionen zu transformieren. Angetrieben von Technologie erfüllt Fincare SFB einerseits die Bankbedürfnisse von Kleinstunternehmern und Kleinstunternehmen, ermöglicht ihre finanzielle Inklusion und bietet andererseits moderne und innovative Bankdienstleistungen für digital versierte, U-Bahn und städtische Kunden.

Die Fincare Small Finance Bank nahm den Bankbetrieb am 21. Juli 2017 gemäß Abschnitt 22 des Banking Regulation Act von 1949 auf, nachdem sie im Mai 2017 die endgültige Lizenz von der RBI erhalten hatte. Die Fincare SFB wurde in den zweiten Anhang des Reserve Bank of India Act aufgenommen , 1934, veröffentlicht in der Gazette of India vom 13. April 2019.

Zum 31. März 2022 betreut die Bank mehr als 32 Lakh-Kunden in 19 Staaten/UT und beschäftigt mehr als 12.000 Mitarbeiter.

Erhalten Sie alle Branchen-News, Banking-News und Updates auf Live Mint. Laden Sie die Mint News App herunter, um tägliche Marktaktualisierungen zu erhalten.

Mehr Weniger

Etwas abonnieren Mint-Newsletter

* Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

* Danke, dass Sie unseren Newsletter abonniert haben.