Hokie Sports Round-Up: Lacrosse 2022 Kristen Skiera Lax ACC NCAA Virginia Tech VT

Home » Hokie Sports Round-Up: Lacrosse 2022 Kristen Skiera Lax ACC NCAA Virginia Tech VT

Im Sommer 2021 stellten die Virginia Tech Hokies Kristin Skiera als Cheftrainerin des VT-Frauen-Lacrosse-Teams ein. Skiera weiß etwas über den Aufbau eines College-Sportteams. Vor ihrer Ankunft in Blacksburg beaufsichtigte sie die Schwarze Ritter der Armee‚ Übergang des Lacrosse-Frauenteams von einem Vereinssport zu einem Uni-Programm. Sie führte das Team zu vier erfolgreichen Saisons in Folge, bevor sie die Position des Cheftrainers bei Virginia Tech annahm. Als Spielerin war Kristin zweifache All-Amerikanerin bei den Duke Blue Devils‚ Lacrosse-Team und verfügt über weitere Coaching-Erfahrung bei Navy, Duke und UC Davis.

Die anfänglichen Bemühungen von Coach Skiera mit den Hokies zeigten, dass sich das Programm gegenüber seiner enttäuschenden 5-11 (0,310) Gesamtsaison 2021 mit einem Rekord von 9-9 (0,500) im Jahr 2022 und einem ACC-Rekord von 2-6 (0,25) verbesserte. Die Hokies standen vor einem robusten Zeitplan mit neun Ranglisten-Matchups, darunter vier Top-5-Matchups. Falls Sie es nicht wussten, das ACC ist beim Frauen-Lacrosse geladen. UNC und BC haben die letzten beiden NCAA-Meisterschaften gewonnen. Der ACC ist in acht der letzten zehn Meisterschaftsspiele mit vier Siegen im gleichen Zeitraum aufgetreten.

Virginia Tech hat im vergangenen Frühjahr zwei herausragende Siege errungen. Das erste war ihr zweites Spiel der Saison gegen den damaligen Nummer 13 James Madison. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte VT noch nie JMU (2018 National Champions) geschlagen und 18 Spiele in Folge gegen die Dukes verloren. Diesmal allerdings nicht! Beim ersten Sieg von Trainer Skiera mit den Hokies besiegte VT JMU mit 10:9! Ihr zweiter Sieg gegen ein gewertetes Team wurde gegen die Nr. 15 kassiert Notre Dame kämpft gegen die Iren wen die Hokies 13-12 besiegten. VT hätte fast einen weiteren Sieg über ein Ranglistenteam errungen, als sie gegen Skieras Alma Mater, die Nr. 7 Duke Blue Devils, antraten. Leider konnten die Blue Devils das Comeback-Gebot der Hokies überleben und gewannen mit 15-14.

Coach Skiera scheint ein weiterer solider Mitarbeiter von Whit Babcock zu sein, und die Zukunft sieht rosig aus für die Frauen von Virginia Tech Lacrosse!

GEHT HOKIES!!!