Kadarius Toney von den New York Giants ist ein ausgeflipptes sportliches Exemplar

Home » Kadarius Toney von den New York Giants ist ein ausgeflipptes sportliches Exemplar

New York Giants Wide Receiver Kadarius Toney hatte eine Achterbahn-Rookie-Saison. Es gab Momente, in denen er glänzte, und es gab Momente, die weniger repräsentativ für ihn als Ganzes waren.

Eines ist jedoch sicher … Wenn Toney den Ball in die Hände bekommt, ist nicht abzusehen, was passieren wird. Er ist wie ein menschlicher Steuerknüppel, der Knöchel brechen und auf dem ganzen Feld große Spielzüge machen kann.

Chris Trapasso von CBS Sports nannte das in seiner neuesten Kolumne über Spieler der zweiten Klasse, die nach einer Verletzung zurückkehren, „freaky Athletic“.

Toney ist ein schillerndes Yards-after-the-Catch-Spiel, das nur darauf wartet, passiert zu werden. Als Rookie war er kaum vollständig gesund, schaffte aber einen gewaltigen 6,0-YAC-Durchschnitt pro Empfang, was den achthöchsten Wert unter allen qualifizierten Empfängern im Fußball darstellte. Diese 6,0 YAC pro Empfangszahl waren natürlich die gleichen wie die von Chris Godwin und Cooper Kupp, bei einer ganz anderen Lautstärke.

Mit dem Ball in den Händen dynamisch zu sein, ist kein neues Verhalten von Toney. Das war sein Markenzeichen in Florida. Er ist auch ein freakiges sportliches Exemplar. Und die Giants können nicht so stark vom Verletzungsvirus infiziert werden wie im Jahr 2021, sodass die gegnerische Verteidigung einen angemessenen Anteil an legitimem Talent haben wird, um zu planen, außerhalb von Toney anzuhalten.

Der ehemalige Erstrunden-Pick wird nach seiner zweiten Saison als eine der dynamischsten Gadget-Waffen der NFL angesehen.

Die Giants haben möglicherweise Wan’Dale Robinson in den NFL-Entwurf 2022 aufgenommen, den viele als Toney-Klon betrachten, aber nicht erwarten, dass seine Anwesenheit Toneys Snap-Zählung beeinflusst. Cheftrainer Brian Daboll beabsichtigt, beide in seiner neuen Offensive zu präsentieren, und das könnte Toney tatsächlich für mehr Produktion öffnen.