Leslie Science & Nature Center eröffnet die erste Phase einer neuen Spiellandschaft

Home » Leslie Science & Nature Center eröffnet die erste Phase einer neuen Spiellandschaft
Kinder erkunden und lernen die Natur in der neuen Spiellandschaft des Leslie Science & Nature Center kennen. // Foto mit freundlicher Genehmigung des Leslie Science & Nature Center

BDie Bauarbeiten für die neue Spiellandschaft des Leslie Science & Nature Center werden fortgesetzt, die Kindern eine Vielzahl unterschiedlicher Räume bieten wird, in denen sie die Natur erleben und etwas über sie lernen können. Der Bau der Spiellandschaft der in Ann Arbor ansässigen gemeinnützigen Organisation begann 2019, und die erste Phase wird voraussichtlich Ende Juli bis Mitte August eröffnet.

Wenn die erste Phase der Spiellandschaft eröffnet wird, wird es mehrere verschiedene Bereiche mit Aktivitäten geben, wie die Aktivitätszone, die Rutschen, Tunnel, Kletterstämme und ein Adlernest umfasst, das einen Blick aus der Vogelperspektive auf das Gebiet ermöglicht. Der Messy & Loose Parts-Bereich wird mit natürlichen Materialien gefüllt sein, mit denen Kinder interagieren können, und der Waterplay-Bereich wird verschiedene Pumpen und Wassermechanismen aufweisen, deren Steuerung eine Gruppenanstrengung erfordert.

„Wir glauben, dass die Naturspiellandschaft eine enorme Investition nicht nur in unsere Zukunft, sondern auch in die zukünftigen Generationen unserer Gemeinde ist“, sagt Susan Westhoff, Geschäftsführerin von LSNC, in einer Pressemitteilung. „Wir sehen dies als einen Ort, an dem Kinder aller Altersgruppen und Fähigkeiten durch sensorische, fein- und grobmotorische Erfahrungen mit all diesen verschiedenen Bereichen, Materialien und Funktionen lernen und spielen können.“

LSNC mit Sitz in der Traver Road 1831 plant, die Spiellandschaft in zukünftigen Phasen weiter auszubauen, sofern genügend Mittel aufgebracht werden. Diese Phasen umfassen einen Treescape Climber-Bereich und einen STEAM Place Learning Pavilion, von denen letzterer überdachte Klassenzimmer im Freien mit Sonnenkollektoren, Wilddemo-Bereiche, Flugdemos und mehr bieten wird.

Die Bewohner von Ann Arbor, Linh und Dug Song, unterstützen den Bau der Spiellandschaft mit einer Spende in Höhe von 150.000 US-Dollar. The Songs gaben kürzlich bekannt, dass sie sich verpflichtet haben, im Rahmen einer Community-Challenge weitere 50.000 US-Dollar zu spenden. The Songs wird die zusätzliche Finanzierung spenden, wenn die Gemeinschaftsspenden zusammen das Ziel von 50.000 US-Dollar erreichen können. Personen, die an einer Spende für LSNC interessiert sind, können dies auf der Website des Zentrums oder per Telefon oder Post tun.

Für weitere Informationen besuchen Sie lesliesnc.org