Midway Senior für Weltraumwissenschaftspraktikum ausgewählt | Ausbildung

Home » Midway Senior für Weltraumwissenschaftspraktikum ausgewählt | Ausbildung

Aaron Powers, Schüler der Midway High School, wurde für das hoch angesehene Sommerpraktikum Student Enhancement in Earth and Space Science (SEES) ausgewählt, das an der University of Texas at Austin’s Center for Space Research abgehalten wird.

Dieses landesweit wettbewerbsfähige Programm, das vom Texas Space Grant Consortium der NASA gesponsert wird, wählt motivierte Studenten aus, die daran interessiert sind, ihre Kenntnisse in Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik durch Erd- und Weltraumforschung zu erweitern.

Als aufstrebender Senior, der in das SEES-Praktikumsprogramm aufgenommen wurde, wird Powers die Möglichkeit haben, praktische Aktivitäten und Felduntersuchungen durchzuführen, Präsentationen von NASA-Wissenschaftlern und -Ingenieuren zu besuchen, sich mit anderen Studenten zu vernetzen und zu forschen, während sie von NASA-Fachexperten betreut werden alles vor seinem Abschlussjahr an der High School.

In diesem Jahr gingen fast 1.100 Bewerbungen sowohl für Praktika vor Ort als auch für virtuelle Praktika ein, und die besten 25 %, die für virtuelle Praktika ausgewählt wurden, werden während ihres Praktikums remote mit ihrem Projektwissenschaftler zusammenarbeiten.

Die Leute lesen auch…

Powers wird zusammen mit anderen ausgewählten Bewerbern mit Wissenschaftlern und Ingenieuren zusammenarbeiten, um authentische Forschung anhand von Daten durchzuführen, die von den Erdbeobachtungssatelliten der NASA empfangen werden, und die Möglichkeit haben, Marslebensräume zu entwerfen, mit der Monderkundung zu arbeiten und Bilder von der Internationalen Raumstation zu analysieren .