Muthoot Finance erhält von der RBI Zusage, 150 neue Filialen zu eröffnen

Home » Muthoot Finance erhält von der RBI Zusage, 150 neue Filialen zu eröffnen

Die auf Goldkredite fokussierte Nichtbanken-Finanzgesellschaft (NBFC) Muthoot Finance gab am Montag bekannt, dass sie von der Reserve Bank of India (RBI) die Genehmigung erhalten hat, weitere 150 Filialen im ganzen Land zu eröffnen. Der bankfremde Kreditgeber plant, diese Filialen im Süden und Norden des Landes zu eröffnen, heißt es in einer Pressemitteilung.

„Während sich die Wirtschaft allmählich erholt, bleibt die Nachfrage nach Goldkrediten stabil und das Nicken der RBI für eine Filialexpansion verstärkt unseren Optimismus hinsichtlich eines Wachstums von 12-15 Prozent bei Goldkrediten für das Geschäftsjahr 23“, sagte der Geschäftsführer des Unternehmens, George Alexander Muthoot, in der Pressemitteilung .

Diese neuen Filialen, die nach einer Pause von drei Jahren eröffnet werden, ergänzen das bestehende Netz von 4.617 Filialen. Das Unternehmen plant, diese Niederlassungen in den nächsten zwei Monaten in Betrieb zu nehmen. Es ist außerdem geplant, 600 weitere Mitarbeiter auszubilden und einzustellen, um diese Expansion zu unterstützen. Im Geschäftsjahr 22 verzeichnete das Unternehmen ein konsolidiertes Wachstum des verwalteten Vermögens (AUM) von 11 Prozent auf 64.494 Mrd. Rupien und einen Gewinn von 4.031 Mrd. Rupien.