Neue Ausstellung im Science Center, gesponsert von Hopkins Medicine – CBS Baltimore

Home » Neue Ausstellung im Science Center, gesponsert von Hopkins Medicine – CBS Baltimore

BALTIMORE (WJZ) — Die neueste 12.000 Quadratmeter große Ausstellung des Maryland Science Center bietet 35 praktische Aktivitäten und sensorische Erfahrungen mit pädagogischen Informationen darüber, wie der menschliche Körper reagiert und sich anpasst.

Laut einer Pressemitteilung des Maryland Science Center bietet You-The Inside Story den Besuchern Tests und Herausforderungen, die zeigen, wie sich ihr Körper an ihre Umgebung kalibriert, und stellt den Gästen gleichzeitig neugierige Fragen zum Nachdenken.

WEITERLESEN: LIVE: Die Staatsanwältin von Baltimore City, Marilyn Mosby, befasst sich mit Bundesklagen

„Bei der Gestaltung von You – The Inside Story lag unser Schwerpunkt auf praxisorientiertem, kollaborativem Lernen, bei dem alle, von Ausflüglern bis hin zu Großeltern, Fragen stellen und Antworten finden“, sagte Mark J. Potter, Präsident und CEO des Maryland Science Center. „Besucher lernen wissenschaftliche Konzepte durch sensorische Erfahrung, anstatt dass sie ihnen erzählt oder auf einem Bildschirm gezeigt werden. Sie werden sehen, hören und spüren, wie Ihr Körper auf unterschiedliche Reize reagiert und sich anpasst. Die Gäste werden zusammenarbeiten und gegeneinander antreten, um gemeinsam zu lernen. Dies ist eine aufregende informelle naturwissenschaftliche Ausbildung, die die Herzfrequenz erhöht und für großes Lachen sorgt. Nichts ist abgelegen oder passiv.“

Der wissenschaftliche Rat des Science Centers und MINT-Lehrer aus Maryland lieferten Beiträge zur Erstellung der Ausstellung, die den Bildungsstandards des Staates Maryland entspricht, hieß es in der Pressemitteilung.

Die Ausstellung wird von Johns Hopkins Medicine gesponsert und mit einem Zuschuss von 1 Million US-Dollar vom Staat Maryland unterstützt.

WEITERLESEN: 30-Millionen-Dollar-Kampagne zur Erweiterung der Servicemöglichkeiten in Baltimore

„Als Junge habe ich mich immer für Mathematik und Naturwissenschaften interessiert. Für Studenten könnten diese Erfahrungen zu einer lebenslangen Liebe zur Wissenschaft oder vielleicht sogar zu einer Karriere bei Johns Hopkins Medicine führen“, sagte Dr. Paul B. Rothman, Dekan der Medizinischen Fakultät der Johns Hopkins University School of Medicine und CEO von Johns Hopkins Medizin. „Wir fühlen uns geehrt, der präsentierende Sponsor dieser Ausstellung zu sein und die informelle MINT-Bildung entscheidend zu unterstützen.“

Das Streben nach Wissen kann zu außergewöhnlichen Entdeckungen führen und das menschliche Bedürfnis erfüllen, uns selbst und die Welt zu verstehen, sagte Kevin Sowers, MSN, RN, FAAN, Präsident des Johns Hopkins Health System und Executive Vice President von Johns Hopkins Medicine.

„Wir möchten, dass Kinder sich für Wissenschaft begeistern und erleben, dass Lernen Spaß machen und informativ sein kann“, sagte Sowers.

MEHR NACHRICHTEN: 3 Alarmtage voraus, da das erste Alarmwetter den Wintersturm verfolgt

You – The Inside Story ist neben „Math in Nature“ und „Science Aglow“ die dritte Dauerausstellung im Science Center in den letzten drei Jahren.