ORPEA gibt die zweite Inanspruchnahme von 650 Millionen Euro im Rahmen der Finanzierungsvereinbarung mit seinem Kernbankenpool bekannt

Home » ORPEA gibt die zweite Inanspruchnahme von 650 Millionen Euro im Rahmen der Finanzierungsvereinbarung mit seinem Kernbankenpool bekannt

PUTEAUX, Frankreich, 04. Juli 2022–(GESCHÄFTSDRAHT)–Regulatorische Neuigkeiten:

ORPEA (Paris:ORP) hat gerade einen zweiten Drawdown von 650.000.000 Euro gemacht. Die erstmals in Anspruch genommenen Beträge (250.000.000 Euro) und die aktuellen Inanspruchnahmen entsprechen der Gesamtheit der A1- und A3-Darlehen (deren Merkmale in der Pressemitteilung vom 13. Juni 2022 beschrieben wurden).

Die in Anspruch genommenen Mittel werden zur Finanzierung und Refinanzierung allgemeiner Unternehmenszwecke der Gruppe (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schuldendienst und Kapitalaufwendungen) sowie aller Gebühren, Kosten und Ausgaben verwendet, die im Rahmen der Finanzierungsvereinbarung geschuldet werden.

ORPEA erinnert daran, dass es den Kreditgebern die folgenden Sicherungsrechte eingeräumt hat:

Die weiteren Hauptverpflichtungen des Unternehmens sind in der Pressemitteilung vom 13. Juni aufgeführt.

Beim C-Darlehen in Höhe von maximal 1,5 Mrd. € erfolgt die Platzierung dieser Kreditlinie zunächst bei den Hauptbankpartnern. Abhängig von ihrem Engagement für die Fazilität werden die Gespräche auf andere Gläubiger des Unternehmens ausgeweitet.

Die bisher verfügbaren Beträge dieser Finanzierung sind die Linien A2, A4 und B in Höhe von rund 829 Millionen Euro.

Das Unternehmen setzt daher die Durchführung der Finanzierungsvereinbarung wie geplant fort und wird den Markt weiterhin über die nächsten Schritte seiner Umsetzung in Übereinstimmung mit seinen gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen informieren.

Über ORPEA (www.orpea-corp.com)

ORPEA wurde 1989 gegründet und ist einer der weltweit führenden Anbieter von Pflegeleistungen für Pflegebedürftige (Pflegeheime, betreutes Wohnen, Postakut- und Rehabilitationskliniken, psychiatrische Kliniken, häusliche Pflegedienste).

ORPEA ist an der Euronext Paris notiert (ISIN-Code: FR0000184798) und Mitglied der Indizes SBF 120, STOXX 600 Europe, MSCI Small Cap Europe und CAC Mid 60.

Quellversion auf businesswire.com anzeigen: https://www.businesswire.com/news/home/20220704005407/en/

Kontakte

Anlegerbeziehungen
ORPEA
Benoît Lesieur
Investor-Relations-Direktor
[email protected]

Anlegerbeziehungen
NeueKappe
Dusan Oresansky
+331 44 71 94 94
[email protected]

Medienbeziehungen
Bild 7
Charlotte Le Barbier
+33 (0)6 78 37 27 60
[email protected]

Laurenz Heilbronn
+33 (0)6 89 87 61 37
[email protected]