Reisen am 4. Juli: Abfahrtszeit und andere Fahrtipps

Home » Reisen am 4. Juli: Abfahrtszeit und andere Fahrtipps
Platzhalter beim Laden von Artikelaktionen

Flughäfen und Straßen waren in diesem Sommer überfüllt, vermischt mit Inflation und Arbeitskräftemangel, um eine schreckliche Reisesaison zu schaffen, die von hohen Preisen, ärgerlichen Verspätungen und Stornierungen geprägt war. Laut Datenprognosen von Experten wird erwartet, dass die Raserei vor dem Unabhängigkeitstag ihren Höhepunkt erreichen wird.

AAA prognostiziert dass 42 Millionen Menschen am Wochenende des 4. Juli mit dem Auto anreisen werden, was trotz historisch hoher Gaspreise einen Rekord darstellen würde. Analysten von Hopper sagen, dass zwischen Donnerstag und Montag mehr als 11 Millionen Menschen von amerikanischen Flughäfen abfliegen werden, und der Durchschnittspreis für Inlandsflüge (437 Dollar Hin- und Rückflug) so hoch ist wie seit fünf Jahren nicht mehr.

„Ich denke, wir werden sehen, dass das diesjährige Passagierreisevolumen mit dem von 2019 mithalten kann – obwohl die Fluggesellschaften weniger Kapazitäten haben als damals“, sagte Adam Gordon, Managing Director und Partner im Reiseteam der Boston Consulting Group. Die Anzahl der Passagiere, die sich bewegt haben Flughafensicherheit im Juni bestätigt dies.

Folgendes müssen Reisende wissen, die sich auf den Wahnsinn vorbereiten.

Flugannullierungen belasten müde Reisende, wenn der 4. Juli näher rückt

Um den Verkehr zu vermeiden, ist es am besten, am Donnerstag vor 7 Uhr morgens oder nach 20 Uhr zu reisen, wenn die Straßen etwas freier sind, sagte AAA-Sprecherin Ellen Edmonds.

Es ist auch sicherer, am Sonntag und Montag zu reisen, Tage, an denen viele Reisende an ihren Zielen und mitten in ihren Urlaubsplänen sind.

„Fahren Sie zu Zeiten ab, in denen der Verkehr nicht so stark ist, und suchen Sie nach weniger bekannten Routen“, schlug Edmonds vor und fügte hinzu, dass die AAA-Reiseplanungs-App TripTikist eine gute Ressource, um dich in dichter befahrenen Gegenden fortzubewegen.

Edmonds sagte, dass Sie wahrscheinlich zusammen mit anderen Reisenden des 4. Juli im Stau stecken bleiben, wenn Sie am Donnerstag zwischen 14:00 und 20:00 Uhr oder am Freitag zwischen 12:00 und 21:00 Uhr abreisen. „Es ist wichtig, dass Reisende vorbereitet und flexibel sind, um Stress zu minimieren und den Urlaub zu genießen“, fügte sie hinzu.

Die am stärksten überlasteten Autobahnen

Laut AAA-Daten sind die Top 10 der US-Reiseziele für das Wochenende des 4. Juli Orlando, Seattle, New York, Anaheim, Kalifornien, Anchorage, Fort Lauderdale, Florida, Las Vegas, Honolulu, Denver und Chicago.

Laut Analysen von INRIX sollten Fahrer, die in großen Ballungsgebieten wie New York, Los Angeles, Atlanta und Seattle unterwegs sind, auf deutlich mehr Verspätungen gefasst sein. In Atlanta zum Beispiel wird erwartet, dass die Interstate 85 in Richtung Süden von der Clairmont Road zum MLK Drive um 134 Prozent stärker verstopft ist als normal, mit Spitzenverkehr am Donnerstag von 14:30 bis 16:30 Uhr. Die Spitzenstaus in DC werden voraussichtlich am Donnerstag eintreffen von 15:15 Uhr bis 17:15 Uhr für Fahrer, die auf der Interstate 495 von der Ausfahrt New Hampshire Avenue gegen den Uhrzeigersinn zur Interstate 267 fahren.

Das Vermeiden von Reisen am Donnerstag- und Freitagnachmittag kann Reisenden helfen, sich vom Verkehr in Großstädten fernzuhalten. Am Sonntag und Montag wird jedoch mit geringen Staus auf den Autobahnen im Stadtgebiet gerechnet.

Eine kleine Pause bei hohen Benzinpreisen

Die Benzinpreise steigen seit Monaten und zwingen die Fahrer, sich bewusster mit den Kilometern umzugehen, die sie mit ihren Autos zurücklegen. Am Mittwoch lag der nationale Durchschnitt bei 4,87 $ pro Gallone, gegenüber einem Rekordwert von 5,02 $ Mitte Juni AAA.

Ein Ort, um Erleichterung zu finden? Sheetz. Der Convenience-Store angekündigt Am Montag würde es beginnen, ein Gas-Special zu starten, das bis zum Feiertagswochenende verfügbar ist, und den Preis auf 3,99 $ pro Gallone für bleifreies 88 und 3,49 $ pro Gallone für E85 fallen lassen. Die Mid-Atlantic-Kette gibt an, mehr als 640 Standorte in Virginia, Maryland, West Virginia, Pennsylvania, Ohio und North Carolina zu haben.

Hohe Benzinpreise wirken sich in jedem Staat anders aus, also versuchen Sie strategisch zu sein, wo Sie tanken, wenn Sie einen Roadtrip unternehmen. Tanken Sie zum Beispiel in Arizona statt in Kalifornien oder in Kentucky statt in Indiana.

Wie man bei Autofahrten Geld spart, wenn die Benzinpreise steigen

Unabhängig davon, wann Sie fliegen, bemühen Sie sich, früh am Flughafen zu sein.

„Morgens sind in der Regel zuverlässigere Flugzeiten, da es weniger Chancen für Dinge wie sommerliche Wetterstörungen in den Netzwerken gibt“, sagte Gordan, der Reiseberater.

Laut Hopper-Daten ist der Flug am Samstag des langen Wochenendes und die Rückkehr am Montag, dem 4. Juli, die beste Wahl für die besten Preise auf Inlandsflügen. Wenn Sie am Samstag statt am Donnerstag abreisen, können Inlandsreisende 70 US-Dollar pro Ticket gegenüber den Spitzenpreisen sparen. Für internationale Reisende schlägt Hopper vor, am Freitag oder Samstag abzureisen, um durchschnittlich 160 US-Dollar gegenüber den Hauptverkehrszeiten zu sparen.

Seit dem 5. Juni 2022 haben täglich mehr als 2 Millionen Menschen die Kontrollpunkte der Transportation Security Administration passiert, und die Zahlen scheinen sich in absehbarer Zeit nicht zu verlangsamen.

Versuchen Sie, die häufigsten und beliebtesten Flugzeiten von 8:00 bis 20:00 Uhr zu vermeiden. Angesichts der gestiegenen Anzahl von Reisenden am Flughafen wird erwartet, dass Flugverspätungen und -annullierungen die Reisenden bombardieren und ihre Pläne über das Wochenende durcheinander bringen.

„Haben Sie einen Plan A, B und C“, sagte Edmonds, besonders wenn Sie fliegen. Sie fügte hinzu, dass Reisende Verspätungen oder Annullierungen und die potenziellen zusätzlichen Kosten für den Aufenthalt an einem unerwarteten Ort einplanen sollten. Um möglichen Problemen vorzubeugen, checken Sie 24 Stunden vor Ihrer Reise ein und verfolgen Sie den Status Ihres Fluges über die App der Fluggesellschaft.

Der vollkommen korrekte Wegweiser zu einem annullierten Flug

Wo schlechtes Wetter erwartet wird

Stürme werden das Wochenende voraussichtlich nicht erobern, aber es wird einige wetterbedingte Hindernisse für einige Reisende geben.

Feuchtigkeit aus dem Atlantik und dem Golf von Mexiko wird voraussichtlich zu einigen Nachmittags- und Abendgewittern in den inneren Südwest- und Südoststaaten beitragen. laut AccuWeather. Darüber hinaus könnte die Feuchtigkeit Stürme in einen Teil der nördlichen Rockies, des Mittleren Westens und des Nordostens bringen, aber diese Stürme werden voraussichtlich nur kurz sein, berichtete der Wetterdienst. Seien Sie auf mögliche Wetterverzögerungen am Flughafen vorbereitet, wenn Sie in eines dieser Gebiete fliegen.

Das Coronavirus ist in den Vereinigten Staaten wieder auf dem Vormarsch, wobei das Land laut Tracking-Daten der Washington Post in der vergangenen Woche einen Gesamtanstieg neuer Fälle um 21 Prozent meldete.

Während die Testanforderungen für internationale Reisen in die USA offiziell beendet sind, sollten Sie sich nach Meinung von Gesundheitsexperten dennoch auf Coronavirus testen lassen, idealerweise innerhalb von drei Tagen nach Ihrem Abreisedatum. Gesundheitsexperten empfehlen auch das Tragen einer Maske, wenn Sie sich vor dem Virus schützen möchten, insbesondere in überfüllten Innenräumen wie Flughäfen.

Ihr Leitfaden zur Planung eines europäischen Urlaubs

Wenn Sie ins Ausland reisen, könnte ein positiver Test auf das Coronavirus mit einer Handvoll Hindernissen verbunden sein, da die Reisebeschränkungen von Land zu Land unterschiedlich sind. Wenn Sie positiv testen, die Centers for Disease Control and Prevention sagt Du sollst 10 Tage nicht reisen.