Saudi-Arabien und die USA vereinbaren, die Zusammenarbeit in Technologie und Wissenschaft zu verstärken

Home » Saudi-Arabien und die USA vereinbaren, die Zusammenarbeit in Technologie und Wissenschaft zu verstärken


Saudi-Arabien und die Vereinigten Staaten haben am Freitag vereinbart, die Zusammenarbeit in den Bereichen 5G-Netze, Cybersicherheit, Weltraumforschung und öffentliche Gesundheit zu verstärken, berichtete Al Arabiya News. Die Vereinbarungen wurden am Rande des ersten Staatsbesuchs von US-Präsident Joe Biden getroffen Königreich, wo er sich mit hochrangigen saudischen Beamten traf, um die Verteidigungsbedürfnisse des Königreichs und die Bedeutung der globalen Energiesicherheit zu besprechen.

In einer Erklärung nach den Treffen begrüßte Biden die erneute Unterzeichnung des von der NASA geführten Artemis-Abkommens durch Saudi-Arabien, ein Abkommen zur Erforschung des Weltraums, und sagte, die Vereinigten Staaten „bekräftigen ihr Engagement für die verantwortungsvolle, friedliche und nachhaltige Erforschung und Nutzung des Weltraums. „Der US-Präsident lobte die Rolle, die das Königreich bei der Unterstützung der UN-Waffenstillstandsbemühungen im Jemen gespielt hat. Der Besuch in Saudi-Arabien ist das letzte Ziel von Bidens erster Nahost-Tournee als US-Präsident. Die Diplomatenreise, die am Mittwoch begann und voraussichtlich am Samstag endet, umfasst auch Israel und das Westjordanland. Biden wird am Samstag auch an einem gemeinsamen Gipfeltreffen mit den Führern des Golfkooperationsrates sowie dem König von Jordanien, dem Präsidenten von Ägypten und dem Premierminister des Irak teilnehmen.

(Nur die Überschrift und das Bild dieses Berichts wurden möglicherweise von Mitarbeitern von Business Standard überarbeitet; der Rest des Inhalts wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)

Lieber Leser,

Business Standard hat sich stets bemüht, aktuelle Informationen und Kommentare zu Entwicklungen bereitzustellen, die für Sie von Interesse sind und weitreichendere politische und wirtschaftliche Auswirkungen auf das Land und die Welt haben. Ihre Ermutigung und Ihr ständiges Feedback zur Verbesserung unseres Angebots haben unsere Entschlossenheit und unser Engagement für diese Ideale nur noch stärker gemacht. Auch in diesen schwierigen Zeiten, die sich aus Covid-19 ergeben, setzen wir uns weiterhin dafür ein, Sie mit glaubwürdigen Nachrichten, maßgeblichen Ansichten und prägnanten Kommentaren zu aktuellen und relevanten Themen auf dem Laufenden und auf dem Laufenden zu halten.
Wir haben jedoch eine Bitte.

Während wir die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie bekämpfen, brauchen wir Ihre Unterstützung noch mehr, damit wir Ihnen weiterhin qualitativ hochwertigere Inhalte anbieten können. Unser Abonnementmodell hat bei vielen von Ihnen, die unsere Online-Inhalte abonniert haben, eine ermutigende Resonanz erfahren. Mehr Abonnements für unsere Online-Inhalte können uns nur helfen, die Ziele zu erreichen, Ihnen noch bessere und relevantere Inhalte anzubieten. Wir glauben an freien, fairen und glaubwürdigen Journalismus. Ihre Unterstützung durch mehr Abonnements kann uns helfen, den Journalismus zu praktizieren, dem wir uns verschrieben haben.

Qualitätsjournalismus unterstützen und Business Standard abonnieren.

Digitaler Editor