Spotlight-Politik: Von Trump unterstützter Bailey trifft im Herbst auf Pritzker | Chicago-Nachrichten

Home » Spotlight-Politik: Von Trump unterstützter Bailey trifft im Herbst auf Pritzker | Chicago-Nachrichten

In der dieswöchigen Ausgabe von Spotlight Politics:

Die Vorwahlen von gestern Abend und wie sich die wichtigsten Rennen für November entwickeln, einschließlich des Rennens des Gouverneurs, bei dem der von Trump unterstützte Darren Bailey gegen den demokratischen Amtsinhaber JB Pritzker antreten wird. Bailey setzte sich gegen die gut finanzierte Herausforderung von Richard Irvin durch, der vom Hedgefonds-Milliardär Ken Griffin mit 50 Millionen Dollar unterstützt wurde.

Im Rennen um den Außenminister überwindet Alexi Giannoulias einige politische Altlasten, um aus einem Feld von vier Kandidaten in den Vorwahlen der Demokraten hervorzugehen, während er sich um die Nachfolge des langjährigen Amtsinhabers Jesse White bewirbt. Er trifft auf den Abgeordneten des Staates Illinois, Dan Brady, der den ehemaligen US-Staatsanwalt John Milhiser in den Vorwahlen der Republikaner besiegte.

Und wir werden auch die Meinung des Spotlight-Teams zu noch explosiveren Enthüllungen aus den Anhörungen vom 6. Januar in Washington hören, wo ein Mitarbeiter des Stabschefs von Präsident Donald Trump die chaotischen Szenen im Weißen Haus beschrieb, als ein gewalttätiger, bewaffneter Mob das angriff US-Kapitol.

Unser Politikteam aus Amanda Vinicky, Paris Schutz und Heather Cherone nimmt sich dieser und weiterer Geschichten an.