Top 10 Husky Football gewinnt gegen die Big Ten

Home » Top 10 Husky Football gewinnt gegen die Big Ten

Donnie Moore lebt, wie wir zuletzt gehört haben, ruhig in Südkalifornien, fast sechs volle Jahrzehnte davon entfernt, das Unvorstellbare auf einem College-Footballfeld zu tun.

Fragen Sie ihn, ob er glaubt, dass die Footballmannschaft der University of Washington zu den Big Ten gehört?

Am 1. Oktober 1966 ließen die Huskies an einem regnerischen Nachmittag im Ohio Stadium in Columbus den 5 Fuß 8, 210 Pfund schweren Moore auf die Ohio State Buckeyes los, und Sie haben noch nie gesehen, wie 80.241 Menschen so schnell so totenstill wurden und bleib so.

Der Junior, der aus Tacoma, Washington, zurückläuft, setzte sich mit dem normalerweise furchterregenden Big Ten-Team, das von dem anspruchsvollen Woody Hayes trainiert wurde, durch und machte keine Gefangenen.