WayAway hat die erste Reisesuche eingeführt, die Reisende günstige Flüge mit echten Cashback-Angeboten findet

Home » WayAway hat die erste Reisesuche eingeführt, die Reisende günstige Flüge mit echten Cashback-Angeboten findet

Aber es gibt noch mehr. Das Unternehmen erschließt eine Welt, in der fast alles im Abonnement erhältlich ist, und hat den ersten kostenpflichtigen Mitgliedschaftsplan namens „WayAway Plus“ eingeführt, der Reisenden eine Cashback-Erstattung bietet alle Reiseangebote.

WayAway Plus-Mitglieder können von Cashback für Flugtickets, Hotelbuchungen, Mietwagen und andere Dienstleistungen bekannter Marken wie Booking.com, Rentalcars, Viator und Hostelworld profitieren.

Im Gegensatz zu einigen anderen Cashback-Programmen ist der für WayAway Plus verfügbare Cashback jedoch echtes, hartes Geld. Es gibt keine „virtuellen Cashback“-Betrügereien oder Treueprogrammpunkte und andere Marketingtricks: Wenn die Reise beendet ist, können Benutzer mit PayPal Geld abheben.

„Um dies zu ermöglichen, haben wir unsere jahrelange Erfahrung in der Reisetechnologie genutzt“, sagt Ivan Baidin, CEO von WayAway. „Jetzt kann jeder exklusive Reiseangebote genießen, die zuvor nur auf unserer B2B-Plattform verfügbar waren, auf der wir bereits gelernt haben, wie man echtes Cashback für Benutzer vorantreibt, und jetzt machen wir das auch für Verbraucher verfügbar.“

Der Plan ist auf WayAway verfügbar Webseite und über seine Anwendungen für iOS- und Android-Geräte.

WayAway wird unterstützt von Reiseauszahlungeneine digitale Partnerschaftsplattform, die Reisemarken einen Marktplatz bietet, um Vertrieb und Monetarisierung über ein Affiliate-Modell zu erhalten.

Die Plattform hat weltweit über 300.000 Affiliate-Partner und mehr als 90 Reiseinserenten, darunter Booking.com, BlaBlaCar, GetYourGuide, Viator und andere.

Sowohl WayAway als auch Travelpayouts sind Marken von Go Travel Un Limited – ein internationales Reiseunternehmen, das in 35 Ländern tätig ist.

QUELLE WayAway