Wie man dorthin kommt und was man vermeiden sollte

Home » Wie man dorthin kommt und was man vermeiden sollte

In diesem Sommer durch Europa zu kommen, wird nicht einfach sein. Es gibt lange Schlangen an Flughäfen, mögliche Streiks im Nahverkehr und Besuchermassen.

„Reisen in Europa in diesem Sommer können einige Herausforderungen mit sich bringen“, sagt Stephen Anderson, Chief Marketing Officer bei Focus Point International, ein Reiserisikomanagement- und Krisenreaktionsunternehmen. „Streiks im Nahverkehr beispielsweise können Touristen mit vorgefertigten Plänen, wie sie sich in europäischen Städten fortbewegen, um die Kultur und Sehenswürdigkeiten zu genießen, Kopfschmerzen bereiten.“

Erschwerend kommt hinzu: Fast alle will diesen Sommer in Europa sein. Daniel Durazo, Leiter der externen Kommunikation bei Allianz Partner USADas Interesse der Amerikaner, nach Europa zu reisen, sei „explosiv“, sagt er.

„Unser aktueller International Travel Confidence Index ergab auch, dass die Mehrheit der Europäer plant, diesen Sommer in ihren eigenen Ländern Urlaub zu machen“, fügt er hinzu. „Italiener und Spanier sind führend, füllen Strände und ländliche Ziele mit globalen Reisenden und belasten wahrscheinlich die Transportsysteme während einer Erholung.“

Letzte Woche habe ich meine geteilt ultimativer Leitfaden für Reisen nach Europa in diesem Sommer. In Teil zwei dieser Serie konzentriere ich mich auf Transportfragen.

Was müssen Sie wissen, wenn Sie diesen Sommer nach Europa reisen?

Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen zum Reisen in Europa:

Kann ich diesen Sommer in Europa Urlaub machen?

Ja. Nahezu alle Pandemiebeschränkungen wurden in Europa aufgehoben. Aber nach Europa zu kommen, könnte eine Herausforderung sein. Die Flüge sind voll und die Transportsysteme wurden aufgrund von Arbeitskräftemangel unterbrochen.

Was sollte ich in Europa vermeiden?

Sie vermeiden Kopfschmerzen, wenn Sie an den verkehrsreichsten Tagen der Sommerreisesaison die touristischsten Gebiete meiden können. Letzten Samstag habe ich zum Beispiel im 1. Arrondissement von Paris verbracht. Es war mit ausländischen Besuchern überfüllt. Wenn Sie von einem Streik im Transportwesen oder einem besonders überfüllten Flughafen hören, halten Sie sich nach Möglichkeit fern.

Ist es jetzt eine gute Zeit, nach Europa zu reisen?

Es hängt davon ab, ob. Wenn Sie warmes Wetter mögen, ist dies die Zeit, um in Europa zu sein. Aber alle anderen wollen auch hier sein, was bedeutet, dass die Preise höher sind. Flüge und Züge sind überfüllt. Wenn Sie ruhige Ferien mögen, ist dies definitiv der Fall nicht die Zeit, in Europa zu sein.

Wird Europa im August wirklich abschalten?

Ja. Es ist der beliebteste Urlaubsmonat. Neben den ausländischen Touristen teilen Sie Ihr Hotel also mit Einheimischen. Außerdem können viele lokale Geschäfte wie Restaurants, Cafés und Souvenirläden für den Monat geschlossen sein. Der August könnte in Europa Chaos anrichten, wenn die Vorhersagen zutreffen.

Was Sie diesen Sommer über das Fliegen in Europa wissen müssen

Sie haben wahrscheinlich die Bilder der Gepäckberge auf dem Londoner Flughafen Heathrow oder die Schlangen vor der Tür in den Amsterdamer Flughafenterminals gesehen. Das passiert immer noch und macht Flugreisen in Europa zu einem der am wenigsten wünschenswerten Transportmittel.

Michael Stalf, der läuft eine Autovermietung in Deutschland, bezeichnet die Situation als „Horrorgeschichte“.

„Wir haben in einigen Bundesländern Sommerferien, und alle Flughäfen und Airlines sind völlig unterbesetzt“, sagt er. „Es hat zu vielen annullierten Flügen und Verspätungen geführt.“

Es wird sogar über den Import ausländischer Arbeitskräfte diskutiert, um den Arbeitskräftemangel zu lindern.

„Fluggesellschaften haben Mühe, mit der Nachfrage Schritt zu halten“, sagt Valentina O’Kane, eine Reiseberaterin bei Inkognito weltweit reisen. „Fluggesellschaften planen oder stornieren Flüge mit wenig oder gar keiner Benachrichtigung der Reisenden.“

Ihr Rat: Kommen Sie für Ihre internationalen Flüge so früh wie möglich an. Zwei Stunden sind nicht genug. Sie brauchen mindestens drei, um durch den Check-in und die Sicherheitskontrolle zu kommen. Packen Sie auch ein Handgepäck mit Kleidung im Wert von zwei bis drei Tagen ein, falls Sie einen unerwarteten Zwischenstopp einlegen.

Auf meiner Verbraucherschutz-Website gibt es noch mehr Strategien für den Umgang mit annullierten oder verspäteten Flügen. Es wird Ihnen helfen, sich diesen Sommer in Europa fortzubewegen.

Was Sie wissen müssen, wenn Sie in Europa mit dem Zug reisen

Die meisten Züge verkehren diesen Sommer in Europa normal. Aber Streiks sind immer möglich. In Athen und Paris erwähnten Anwohner, mit denen ich sprach, immer die Angst vor Streiks im Nahverkehr.

„Der Streik der britischen Eisenbahner im Vereinigten Königreich könnte auf weitere zukünftige Streiks in ganz Europa hindeuten, um ihre Arbeitsplatzsicherheit zu verbessern“, erklärt Bryn Culbert, Experte für Budgetreisen bei der Reisebuchungsplattform Wanderu.

Sie sagt, dass eine sorgfältige Recherche verhindern kann, dass Ihre Sommerreise entgleist.

„Wenn Sie beispielsweise eine Zugreise durch ganz Frankreich planen, suchen Sie schnell online nach den Verkehrsgewerkschaften des Landes. Sehen Sie sich ihre Profile in den sozialen Medien an, um Ankündigungen bevorstehender Aktionen zu erhalten“, sagt sie. „Sie werden schnell sehen, dass die Gewerkschaft SUD-Rail in Frankreich einen Streik für Juli plant, also ist das vielleicht kein guter Tag, um mit dem TGV zu reisen.“

Wenn Sie glauben, dass Arbeitsunruhen Ihre Fortbewegungsmöglichkeiten in Europa beeinträchtigen könnten, ziehen Sie ein neues Transportmittel in Betracht. Das bedeutet normalerweise, mit dem Bus zu reisen oder ein Auto zu mieten.

Soll ich diesen Sommer in Europa ein Auto mieten?

Wenn Sie einen finden können – und wenn Sie sich Kraftstoff leisten können.

Die Engpässe bei den Autovermietungen in den USA haben sich auch auf die europäischen Betreiber ausgewirkt. Mieter berichten, dass sich die Raten in einigen Fällen gegenüber dem Niveau vor der Pandemie verdoppelt haben.

Experten sagen, dass Sie sicherstellen sollten, dass Sie eine Mietwagenreservierung haben, bevor Sie nach Europa reisen – vorzugsweise gleichzeitig mit Ihrer Flugreservierung.

Stalf, der Eigentümer der Autovermietung, sagt, dass Autos zwar die größte Flexibilität in Europa bieten, aber zu den teuersten Fortbewegungsmitteln gehören.

„Die Benzinpreise sind in Deutschland auf einem Rekordhoch“, sagt er. „Die Regierung hat in Deutschland für Juni, Juli und August eine reduzierte Benzinsteuer eingeführt, aber die Preise sind immer noch hoch. Und in den anderen europäischen Ländern ist es die gleiche Situation.“

Wie teuer ist es, sich mit dem Auto in Europa fortzubewegen? Experten sagen, dass Sie etwa 15 US-Dollar pro 100 Kilometer nur für Benzin einplanen sollten.

Das Fazit zu den Transportmöglichkeiten in Europa in diesem Sommer

Der Sommer 2022 wird einer der geschäftigsten – wenn nicht sogar der geschäftigste – im modernen Reisen sein.

Wenn Sie nach Europa reisen, sollten Sie Ihr Transportmittel sorgfältig auswählen. Jeder hat seine Kehrseite. Flugreisen sind schnell, aber überfüllt und oft unzuverlässig. Ein Mietwagen bietet Flexibilität, ist aber teuer. Der Nahverkehr ist umweltfreundlicher und kostengünstiger – aber achten Sie auf Arbeitsunruhen.