Wir stellen den PNWander Travel Newsletter von Seattle Met vor

Home » Wir stellen den PNWander Travel Newsletter von Seattle Met vor


Manchmal fühle ich für Carmen Sandiego, jeder fragt sie immer wo in der Welt sie ist. Wie Seattle Met’s Reiseredakteur, kann ich nachvollziehen; fast täglich fragt mich jemand „Wohin gehst du als nächstes?“ Manchmal liegt die Antwort so weit weg wie in einem Buschcamp in Simbabwe, auf einer Knödeljagd durch die Einkaufszentren von Vancouver oder einfach in meinen geliebten Cascade Mountains. Glücklicherweise gibt es nichts, was ich mehr liebe, als über Reisen zu sprechen, insbesondere in unserer Heimat im pazifischen Nordwesten.

Deshalb Seattle Met hat sich entschieden, PNWander, einen Reise-Newsletter, zu lancieren. Jede zweite Woche teile ich mit, wohin auf der Welt ich gehe und was noch wichtiger ist, wo ich gerade über eine Reise nachdenke. Es wird Links zu unseren neuesten Reiseberichten geben und vielleicht das eine oder andere Juwel aus unserer Schwesterpublikation, Portland monatlich. Außerdem halte ich die Leser über die neuesten Reise- und Freizeitaktivitäten in der Region auf dem Laufenden.

Der pazifische Nordwesten ist wild – und ich meine nicht nur die Tierwelt. Diese Ecke der USA ist so abwechslungsreich, dass Sie am selben Tag einen malerischen Meeresstrand und einen gemäßigten Regenwald treffen können. Wir haben eine Weltklasse-Weinregion und eine dramatische Flussschlucht, die sich über Hunderte von Kilometern erstreckt, sowie Städte wie Vancouver und Portland, die es zu entdecken gilt. Wir wandern, campen, segeln, klettern, kitesurfen und reiten, und manchmal fliegen wir zu mehr als 100 Nonstop-Zielen. Kurz gesagt, wir werden viel zu besprechen haben.

Begleiten Sie mich für eine regelmäßige Portion Reisen (Sie können Hier anmelden) und auch für unseren Nosh Pit-Newsletter, wo Seattle Met Food-Guru Allecia Vermillion wird wöchentlich einen tiefen Einblick in die pulsierende Food- und Dining-Szene von Seattle geben. Und schreiben Sie mir auf jeden Fall eine E-Mail an [email protected] um Ihre eigenen Reisepläne oder Interessen zu teilen; Ich möchte wissen, wo auf der Welt du bist geht als nächstes.