Wo ist das Grab von Attila dem Hunnen?

Home » Wo ist das Grab von Attila dem Hunnen?

Attila der Hunne, der sowohl in die westliche als auch in die östliche Hälfte eindrang und sie verwüstete Römisches Reich starb im fünften Jahrhundert n. Chr. in seiner Hochzeitsnacht im Alter von 58 Jahren. Es ist umstritten, ob Attila starb eines natürlichen Todes, oder ob seine neue Frau Ildico ihn ermordet hat. Aber trotz seines düsteren Endes, weiß jemand, wo er begraben wurde?

Mit einem Wort, nein. Das Grab von Attila dem Hunnen (395-453 n. Chr.) wurde nie gefunden und es ist unklar, wo es sich genau befindet.